nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
WB Werkstatt + Betrieb 05/2015

Fokussiert auf Aluminium

Leichtbau, Hochleistungswerkzeuge, Fahrzeugkomponenten

Fokussiert auf Aluminium

Automobil- und Flugzeugbau setzen zunehmend auf Leichtbauwerkstoffe, meist auf Aluminium. Um Alu mit hohen Zerspanraten qualitätsgerecht bearbeiten zu können, bedarf es Hochleistungswerkzeugen, die ein breites Anforderungsspektrum kostengünstig abdecken.

von Stefan Sattel und Jasmin Herter

Dokument downloaden
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Unternehmensinformation

Gühring KG

Herderstraße 50-54
DE 72458 Albstadt
Tel.: 07431 17-0
Fax: 07431 17279

Internet:www.guehring.de
E-Mail: online.service <AT> guehring.de


Weiterführende Information
  • Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

    Leichtbauwerkstoffe, wie CFK, GFK oder Titan, stellen an etablierte Bearbeitungsprozesse ganz neue Herausforderungen. Die Prozessparameter gilt es derart anzupassen, dass eine wirtschaftliche Produktion sichergestellt ist. Wie Leichtbauwerkstoffe profitabel spanend bearbeitet werden können, zeigt dieses Themenspecial in einer Vielzahl von Praxisbeispielen.   mehr

150 Jahre WB Werkstatt+Betrieb

Jetzt kostenlos downloaden!

Schweizer Präzisions-Fertigungstechnik

Seit 30 Jahren begleitet die Fachzeitschrift Schweizer Präzisions-Fertigungstechnik die Exportaktivitäten der Schweizer Werkzeugmaschinen-Industrie. In Zusammenarbeit mit dem SWISSMEM wird ausführlich und praxisorientiert über innovative spanende Verfahren und Trends in der Fertigungstechnik für die industrielle Metallbearbeitung berichtet.


Zum Archiv

Favoriten der Leser
Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special

Special Retrofit

Zum Special

Special 150 Jahre WB Werkstatt+Betrieb

Zum Special