nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
WB Werkstatt + Betrieb 09/2011

Den Exoten auf der Spur

Anwendungsgerechte Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Den Exoten auf der Spur

Die Titanbearbeitung ist noch immer ein Feld mit vielen Unbekannten. Das IFW forscht daher unter anderem an Lösungen für die Vorhersage des Bauteilverzugs, für die Automatisierung von Reparaturprozessen und die Verbundbearbeitung.

Berend Denkena | Jens Köhler | Thilo Grove | Dennis Nespor

Dokument downloaden
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Literaturhinweis

1 Airbus GMF 2010: Airbus Global Market Forecast 2010–2029, Toulouse 13.12.2010.

2 Klocke, F. et al.: Investigation of coated tools’ cutting performance in milling Ti6Al4V and its correlation to the temperature dependent impact resistance of the film. In: Prod. Eng. Res. Devel. 4 (2010), S. 509-514.

3 Watts, M.: New Aerospace Designs Challenge High Performance Machining. Luft- und Raumfahrtseminar, Hannover 30.11.2006.

4 Denkena, B.; Köhler, J.; Dege, J. H.: Optimierte Werkzeuge stellen Schlüssel für wirtschaftlichere Bearbeitung dar. In: Das IndustrieMagazin 26 (2008), S. 60-63.

5 Huang, H. et al.: Gong: SMART Robotic System for 3D Profile Turbine Vane Airfoil Repair. In: Int. Journal of Advanced Manufacturing Technology 21 (2003), S. 275-283.

6 Markworth, L.: Fünfachsige Schlichtfräsbearbeitung von Strömungsflächen aus Nickelbasislegierungen. Dissertation an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen (RWTH), Aachen 2005.

7 Denkena, B. et al.: Process Force Prediction in Orbital Drilling of TiAl6V4. 9th Int. Conference on Advanced Manufacturing Systems and Technology, Kroatien 16.–17.06.2011.

Weiterführende Information
  • Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

    Leichtbauwerkstoffe, wie CFK, GFK oder Titan, stellen an etablierte Bearbeitungsprozesse ganz neue Herausforderungen. Die Prozessparameter gilt es derart anzupassen, dass eine wirtschaftliche Produktion sichergestellt ist. Wie Leichtbauwerkstoffe profitabel spanend bearbeitet werden können, zeigt dieses Themenspecial in einer Vielzahl von Praxisbeispielen.   mehr

150 Jahre WB Werkstatt+Betrieb

Jetzt kostenlos downloaden!

Schweizer Präzisions-Fertigungstechnik

Seit 30 Jahren begleitet die Fachzeitschrift Schweizer Präzisions-Fertigungstechnik die Exportaktivitäten der Schweizer Werkzeugmaschinen-Industrie. In Zusammenarbeit mit dem SWISSMEM wird ausführlich und praxisorientiert über innovative spanende Verfahren und Trends in der Fertigungstechnik für die industrielle Metallbearbeitung berichtet.


Zum Archiv

Favoriten der Leser
Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special

Special Retrofit

Zum Special

Special 150 Jahre WB Werkstatt+Betrieb

Zum Special