nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
21.08.2014

Zyklen-Drehmaschine

Konstruktiv innovativ

E50HD

Von den drei auf der AMB ausgestellten Präzisions-Drehmaschinen mit Zyklenautomatik präsentiert Weiler als Neuheit die E50HD (Bild), die neben vielen konstruktiven Innovationen auch ein vollständig überarbeitetes Design erhalten hat und mit der neuen Weiler-SL2-Steuerung zu sehen ist. Aus der gleichen Baureihe werden zudem die Modelle E40 und E110 5 3000 mm am Stand ausgestellt.
Die komfortable Zyklensteuerung von Weiler basiert auf einer eigenentwickelten, anwenderorientierten Software in der neuen Version SL2 mit einer intuitiven Benutzeroberfläche, die über einen großen 15“-Bildschirm bedient wird. Aufbauend auf der 840D-sl-Grundsteuerung des Partners Siemens kann sie ohne Programmierkenntnisse schnell und einfach verwendet werden. Zahlreiche Zyklen vom Abspanen über Einstechen und Gewindeschneiden bis hin zum Bohren lassen sich am großzügigen Display abrufen. Einzeln oder aneinandergereiht laufen sie automatisch ab und sorgen für hohe Präzision und Oberflächengüte.

Für ein breites Anwendungsgebiet der E50HD sorgen der Umlaufdurchmesser über Bett von 570 mm, eine Spitzenweite von 1000 oder 2000 mm, die Spindelbohrung von 83 mm – alternativ 165 mm – und die kraftvolle Zerspanungsleistung des 20 kW starken Antriebs.

Mit der E40 steht eine kleinere Drehmaschinenversion zur Auswahl, die bei gleicher Antriebsleistung einen Umlaufdurchmesser über Bett von 435 mm und eine Spindelbohrung von 66 mm bietet.
Für die Schwerzerspanung stellt Weiler den Zyklenautomat E110 5 3000 mm zur Verfügung. Er bietet Spitzenweiten von 2000 bis 15 000 mm bei einem Umlaufdurchmesser über Bett von 1100 mm, Spindelbohrungen von 128 mm bis 362 mm und eine Antriebsleistung von 45 kW.

AMB Halle 3-D 20

Unternehmensinformation

Weiler Werkzeugmaschinen GmbH

Friedrich K. Eisler Straße 1
DE 91448 Emskirchen
Tel.: 09101 705-0
Fax: 09101 705-122

Internet:www.weiler.de
E-Mail: info <AT> weiler.de


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special