nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
13.09.2018

ZeroClamp: Zentrischspanner 160

Erweitertes Spannsystem für die Maschinenautomation

© Zero Clamp

Nach einem eigenen Nullpunktspannsystem und einer flexiblen Beladeeinrichtung für Roh- und Fertigteile zur Maschinenautomation bietet Zero Clamp, Bruckmühl, auch ein neues passendes Spannmittel für das Rohteilhandling an.

Der pneumatische Zentrischspanner 160 spannt kraftvoll und stufenlos bis zu 45 kN mit 9 bar Druckluft. Die Versorgung mit Druckluft erfolgt über die Unterseite des Spanners, alternativ kann dies auch über seitliche Luftanschlüsse erfolgen.

In der Regel wird der Zentrischspanner über die 4-Kanal-Spanntöpfe des Zero Clamp Nullpunktspannsystems angesteuert. Das einzigartige an dem Zentrischspanner ist die geringe Vorspannung des Systems, um einen Bauteilverlust etwa bei Wechseltischen zu vermeiden.

Darüber hinaus lässt sich der hohe Backenhub von 8,5 Millimetern stufenlos um fünf Millimeter je Seite variabel einstellen.

Die umfangreiche Anzahl an wechselbaren Grip-Aufsatzbacken erhöht die Verwendbarkeit des Spannsystems für variierende Bearbeitungssituationen und Werkstückgrößen. Mittels der Aufsatzbacken können Spannweiten zwischen 10 und 130 Millimetern abgedeckt werden. So ist ein weites Einsatzspektrum des kompakten Zentrischspanners gewährleistet, das optimal die Verkürzung von Rüstzeiten innerhalb der Maschine unterstützt.

AMB Halle 3, A70

Unternehmensinformation

ZeroClamp GmbH

Albert-Mayer-Str. 13
DE 83052 Bruckmühl
Tel.: 08062 72948-0
Fax: 08062 72948-199

Internet:www.zeroclamp.com
E-Mail: info <AT> zeroclamp.com


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special