nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
22.05.2012

Xtreme Inox

Ein Spezialist für ISO-M-Werkstoffe

Xtreme Inox

Xtreme Inox

Walter ist mit den Hartmetall-Spiralbohrern der Xtreme-Reihe von Walter Titex seit Jahren am Markt vertreten. Nach dem Xtreme CI für Gusswerkstoffe ergänzt nun ein weiterer Spezialist die Familie: der Xtreme Inox für ISO-M-Werkstoffe. Alle Features des Xtreme Inox berücksichtigen die Eigenschaften der anspruchsvollen, hochlegierten ISO-M-Werkstoffe wie beispielsweise Titan. Eine speziell auf diese Materialien abgestimmte Spitzengeometrie soll eine Reduzierung der Schnittkräfte und eine Verminderung der sonst häufig auftretenden Gratbildung bewirken.

Besonders stabile Hauptschneiden garantieren laut Walter eine hohe Prozesssicherheit. Zur Maximierung der Standzeit erhielt das Werkzeug eine mehrlagige TiAlN-Kopfbeschichtung, die sogenannte TTP-Beschichtung. Eine Führungsfase soll die Reibung in der Bohrung vermindern. Zudem sorgt eine Innenkühlung für die richtigen Temperaturbedingungen. Abgedeckt wird ein Durchmesserbereich von 3 bis 20 mm, Standardlängen sind bis zu 5 x D erhältlich. Weitere Längen bis 12 x D und Stufenwerkzeuge sind als Sonderausführungen lieferbar.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special