nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
15.04.2008

Wendeschneidplatten "Pentacut 34"

Einstechen bis 10mm

Wendeschneidplatten "Pentacut 34"

Wendeschneidplatten "Pentacut 34"

Tieferes Ein- und Abstechen größerer Durchmesser sind mit den neuen "Pentacut"- Schneideinsätzen von Iscar, Ettlingen, möglich. Nachdem sich die kleineren Einsätze "Pentacut 24" bereits am Markt etablieren konnten, folgen nun die Wendeschneidplatten "Pentacut 34", die für Einstechtiefen bis 10mm und Abstechdurchmesser bis 20mm entwickelt wurden. Die bisherigen Grenzen von 6,4mm bei eigenen und bei Wettbewerbsprodukten werden damit aufgehoben. Neben dem Ein- und Abstechen lassen sich die Pentacut-34-Schneideinsätze auch für das Auskammern und die Fasenbearbeitung einsetzen. Damit erhöht sich nicht nur die Anwendungsbreite, auch die Zahl der Werkzeuge und Werkzeugwechsel kann spürbar reduziert werden. Die Kombination aus stabilem Werkzeughalter, steifer Klemmung und verbesserter C-Geometrie ermöglicht die Bearbeitung bei hohen Schneidparametern und einen erweiterten Vorschubbereich von 0,05 bis 0,25mm. Hinzu kommen wirtschaftliche Vorzüge des Stechwerkzeugs, dessen Einsätze fünf Schneiden aufweisen und sich ohne Ausbau des Grundkörpers reproduzierbar austauschen lassen.

Unternehmensinformation

ISCAR Germany GmbH

Eisenstockstr. 14
DE 76275 Ettlingen
Tel.: 07243 9908-0
Fax: 02154 9285-92000

Internet:www.iscar.de
E-Mail: gmbh <AT> iscar.de



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special