nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
08.11.2018

Weisser: Präzisions-Drehmaschine ›Artery‹

Für Maschinenbau, Medizin- und Luftfahrttechnik

© Weisser

Die komplett neu entwickelte horizontale Präzisions-Drehmaschine ›Artery‹ soll sich durch Kompaktheit, Hochpräzision und günstige Kosten auszeichnen. Weisser will mit der kompakten und vielfältig kundenspezifisch konfigurierbaren Maschine neue Branchen adressieren.

Drei Arbeitsraum-Konfigurationen sorgen für mehr Flexibilität und ermöglichen Weich- und Hartdrehen, Fräsen, Bohren und Reiben. Rotations- und Unrund-Drehen sind auf Kundenwunsch möglich.

Variante 1: Drehen und Fräsen von der Stange durch die B-Achse mit einer Frässpindel und einem mit Scheibenrevolver ausgestatteten Werkzeugträger und Gegenspindel. An Bord ist ein 37-fach-Werkzeugwechsler. Neben der 6-Seiten-Komplettbearbeitung sind zeitparalleles Drehen und Fräsen von der Stange oder an Werkstücken mit bis zu 1200 mm Drehlänge und bis zu einem Durchmesser von 65 mm möglich.

Variante 2: Multifunktionales Drehen durch 4-Achs-Komplettbearbeitung mit zwei Werkzeugträgern mit Scheibenrevolver und Gegenspindel.

Variante 3: Zwei Werkzeugträger ohne Gegenspindel. Optional ist diese Variante mit Reitstock ausrüstbar und eignet sich damit ideal für mittellange bis lange Wellen.

Unternehmensinformation

J.G. Weisser Söhne Werkzeugmaschinen

Bundesstr. 1
DE 78112 St. Georgen
Tel.: 07724 881-0
Fax: 07724 881371

Internet:www.weisser-web.com
E-Mail: info <AT> weisser-web.com


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special