nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
21.06.2012

VTM-Baukasten-Konzept

Alleskönner für große Werkstücke

VTM-Baukasten-Konzept

VTM-Baukasten-Konzept

Als Neuheit präsentiert der Hersteller Elha Maschinenbau Liemke KG, Hövelhof, das modulare VTM-Baukasten-Konzept im Bereich multifunktionaler Vertikal-Dreh-Fräs-Zentren mit Tischdurchmessern von 2.500 bis 8.000 mm und Werkstückhöhen bis 4.000 mm. Ein patentierter, axial im Rundtisch angeordneter Segmentmotordirektantrieb ermöglicht hochdynamisch extrem hohe Positioniergenauigkeiten (< 1") und Regelsteifigkeiten (150 N/µm). Im Kontext mit der stabilen Maschinenkonstruktion aus Verbundwerkstoff, Vollhydrostatik in allen linearen und rotativen Achsen sowie den RAM-Arbeitseinheiten ermöglicht diese Maschine nach Herstellerangaben hochpräzises Multitasking in der vertikalen Dreh-/Fräs-/Bohr-/Gewinde- und Schleifbearbeitung großer Rotationsbauteile und kubischer Werkstücke.

Das Energieeffizienzkonzept der VTM-Serie beinhaltet, dass mechanische Reibungsverluste durch Vollhydrostatik auf ein Minimum reduziert und thermische Verlustleistungen durch eine kontrollierte, mehrkreisige Abfuhr in ein Wärmetauschermodul zur externen Nutzung wieder verfügbar gemacht werden. Durch das Baukastenprinzip ergeben sich im Standard viele Konfigurationsmöglichkeiten, Ergänzungen für anwendungsspezifische Merkmale sind möglich.

Unternehmensinformation

ELHA Maschinenbau Liemke KG

Allee 16
DE 33161 Hövelhof
Tel.: 05257 508-0
Fax: 05257 50828

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special