nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
11.12.2012

Vielzahn-Reibahle FeedPlus

Viele fein justierbare Zähne

Vielzahn-Reibahle FeedPlus

Vielzahn-Reibahle FeedPlus

Ein entscheidendes Kriterium für die Vorschubgeschwindigkeit von Mehrschneiden-Reibahlen ist die Anzahl der Schneiden. Bei der neu entwickelten Vielzahn-Reibahle FeedPlus hat Mapal, Aalen, durch ein neues Konstruktionsprinzip Platz für mehr Schneiden geschaffen. Damit wird die Bearbeitungszeit drastisch gesenkt, die Standzeit verlängert und die Bohrungsqualität durch die hohe Anzahl von Rundschlifffasen verbessert. Effizienter sind die Vielzahn-Reibahlen auch im Hinblick auf eine ressourcenschonende Verwendung des Schneidstoffs.

Dieser Effekt ergibt sich durch das Mapal-Feinjustiersystem, das es nun auch in Verbindung mit dem Vielzahnsystem gibt. Während die bisherigen FeedPlus-Reibahlen besonders für die Bearbeitung von Durchgangsbohrungen geeignet sind, können mit den neuen Werkzeugen auch Grundbohrungen bearbeitet werden. Die neue Mapal-FeedPlus-Baureihe gibt es auch mit HFSWechselköpfen. Dieses bewährte System macht die Reibahlen noch wirtschaftlicher und einfacher im Handling.

Unternehmensinformation

Mapal Präzisionswerkzeuge Dr. Kress KG

Obere Bahnstr. 13
DE 73431 Aalen
Tel.: 07361 585-0
Fax: 07361 585-150

Internet:www.mapal.com
E-Mail: info <AT> de.mapal.com


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special