nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
31.07.2012

Vertikaldrehmaschine Emco Vertical 400

Für Anspruchsvolle

Vertikaldrehmaschine Emco Vertical 400

Vertikaldrehmaschine Emco Vertical 400

Wahlweise reine Dreh- oder auch zusätzliche Bohr- und Fräsarbeiten führt die kompakte Emco Vertical 400 aus. Das gilt für Futterteile bis 400 mm Spann- und bis 450 mm Umlaufdurchmesser, 200 mm Länge und 40 kg Gewicht. Das Automationskonzept mittels Pick-up-System erübrigt zusätzliche Beladeeinrichtungen und vereinfacht Maschinenverkettungen und Anpassungen an individuelle Kundengegebenheiten. Die Hauptspindel führt die Bewegungen in der X- und Z-Achse aus, die Werkstückanordnung gewährleistet einen freien Spänefall. Hohe Anwenderansprüche erfüllt die Stahl-Schweißkonstruktion des steifen schwingungsdämpfenden Maschinenbetts. Dies trifft auch auf den thermosymmetrischen Aufbau des Spindelstocks zu. Hohe Steifigkeit sollen die großen Abstände der Führungsbahnen des Schlittensystems sowie die Linearfahrwagen Baugröße 55/45 gewährleisten.

Der digital geregelte Synchronmotor der Hauptspindel bietet mit Maximalwerten von 36 kW Antriebsleistung, 4000 min-1 Drehzahl und 600 Nm Drehmoment selbst für die Schwerzerspanung ausreichende Reserven. Direkt angetriebene Kugelrollspindeln von Ø 40 mm mit spiel- und wartungsfreien Klauenkupplungen realisieren Geschwindigkeiten bis 45 m/min. Die Verfahrwege sind wie folgt dimensioniert: X = 1000, Z = 400 und Y = ± 90 mm. Für alle Funktionen genügen der Vertikal-Dreh- oder -Komplettbearbeitungsmaschine lediglich 6,2 m2 als Aufstellfläche. Bei der VT 400 kann der Anwender sich für zwei Versionen und zusätzliche Optionen entscheiden. Neben der Grundversion ohne YAchse bietet die Version mit der bewegten Revolverachse und angetriebenen Werkzeugen die Vorteile der Komplettbearbeitung. Optional ist eine Multifunktionsplatte wählbar. Sie kann zusätzliche fest stehende oder angetriebene Werkzeuge aufnehmen. Das gilt auch für lange Bohrer sowie Einstechwerkzeuge. Ebenfalls optional kann der Anwender lineare optische Messsysteme, Prozessüberwachung und elektronische Auswertung integrieren.

Unternehmensinformation

EMCO GmbH

Salzburger Straße 80
AT 5400 HALLEIN/TAXACH
Tel.: +43 6245 891-0
Fax: +43 6245 86965

Internet:www.emco-world.com
E-Mail: info <AT> emco.at


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special