nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
08.11.2018

Starrag: Heckert Autonomous Vehicle

Flexible Automation

© Starrag

Mehr als die Hälfte der im vergangenen Jahr projektierten Starrag-Maschinen wurden in eine Automatisierungslösung eingebunden. Stets ist dabei eine große, konsistente Fläche vorzuhalten, auf der Automatisierung und Maschine vereint werden. Dies verschlingt Investitionsressourcen und mindert die intralogistische Flexibilität. Starrag möchte diese Flexibilität zukünftig verfügbar machen und gleichzeitig die Möglichkeit zur Senkung der Investitionskosten bieten. Mit dem neuen Heckert AV (Autonomous Vehicle) bietet Starrag seinen Kunden ein System zum autonomen Abarbeiten von Transportaufträgen. Gesteuert durch einen Leitrechner, kann das Heckert AV unterschiedlichste Transportaufgaben übernehmen. In der Version als Heckert AV@tool tauscht es Werkzeuge zwischen den Maschinen oder wechselt verschlissene Werkzeuge automatisch aus. Während der Heckert AV@service dafür sorgt, dass Spänekübel rechtzeitig getauscht werden. Als besonders vielseitig erweist sich das Heckert AV@logistic, das Europaletten oder ähnliche Packmittel direkt aus dem Lager oder aus der Fertigung zum Komplettieren an den Arbeitsplatz der Fachkraft transportiert. Auf der AMB zeigte Starrag die vierte Lösung, den Werkstück-Jongleur Heckert AV@pallet. Er transportiert ganze Maschinenpaletten samt Werkstück zwischen zentralem Rüstplatz und frei stehendem Palettenspeicher oder Maschine. Das System ist frei skalierbar und befreit Kunden vom Zwang zur linearen und konsistenten Anordnung seiner BAZ-Automatisierung.

Unternehmensinformation

Starrag Group

Seebleichestr. 61
CH 9404 RORSCHACHERBERG
Tel.: +41 71 8588-0
Fax: +41 71 8588-443

Internet:www.starragheckert.com


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special