nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
19.02.2014

Standardmessschieber Mitutoyo Serie 500

Vorteile für den rauen Arbeitsalltag

Eine neue Messschieber-Generation mit elektromagnetisch induktivem AOS-Messverfahren (Advanced Onsite Sensor) hat der Messgeräteanbieter Mitutoyo ins Programm genommen. Die digitalen Geräte weisen entscheidende Vorteile für den rauen Praxisalltag auf.

Messschieber Serie 500

Mitutoyo-Messschieber Serie 500

Mit der neuen Technologie optimiert Mitutoyo die Serie 500 seiner Absolute Digimatic Standardmessschieber. Ihr elektro-magnetisch induktives AOS-Messverfahren (Advanced Onsite Sensor) prä-destiniert die digitalen Geräte für den Einsatz in rauerer Arbeitsumgebung. Anders als elektrostatisch kapazitiv agierende Messschieber bleiben solche mit AOS-Technologie unbeeindruckt von Rückständen auf dem Maßstab. Bei ihnen wird das Ablesesignal weder durch Schmutz oder Feuchtigkeit auf dem Maßstab gestört.

Auch die neuen AOS-Messschieber verfügen serienmäßig über einen Absolute-Maßstab. Er ermöglicht die einmalige Einstellung der Nullposition, die dann bis zum nächsten Batte-riewechsel der absolute Nullpunkt bleibt. Ein Zurücksetzen auf Null nach erneutem Einschalten ist dadurch nicht mehr erforderlich. Die Genauigkeit (ohne Quantisierungsfehler) liegt bei ± 0,02 Millimeter. Besonders hochwertige Führungsflächen mit optimierter Oberflächenrauheit sorgen für extrem leichtgängige Schieberbewegungen.

Die Batterielebensdauer der Geräte beträgt dreieinhalb Jahre (18 000 Stunden). Angeboten werden die ABS AOS Messschieber der Serie 500 mit Messbereichen von 100, 150 und 200 Millimetern. Verfügbar sind Geräte mit und ohne Datenausgang sowie Antriebsrolle. Außerdem solche mit hartmetallbestückten Messflächen für die Innen- beziehungsweise Außenmessung oder zusätzli-chem Tiefenmaß mit 1,9 Millimeter Durchmesser.

Unternehmensinformation

Mitutoyo Deutschland GmbH

Borsigstr. 8-10
DE 41469 Neuss
Tel.: 02137 102-0
Fax: 02137 8685

Internet:www.mitutoyo.de
E-Mail: info <AT> mitutoyo.de


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special