nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
28.07.2014

Spitzenlos-Schleifmaschine

Baureihe 620 Monza

Spitzenlos-Schleifmaschine Baureihe 620 Monza (Bild: Monzesi)

Die Monzesi Group, Nova Milanese/Italien, stellt mit der Baureihe 620 Monza doppelgelagerte Spitzenlos-Schleifmaschinen vor, die Schleifscheiben von jeweils 24“ Durchmesser und 14 oder 20“ Breite aufnehmen können. Die Maschinen mit überarbeiteter massiver Gusskonstruktion und tiefen Kühlbohrungen sollen größtmögliche Steifigkeit und Präzision sicherstellen. Auch die Abrichtvorrichtungen wurde komplett modernisiert. Sie sind jetzt elektrisch angetrieben und können entweder über manuellen Tastendruck oder via CNC-Steuerung aktiviert werden. Die Maschine ist komplett eingehaust. Die Baureihe mit 1 bis 8 NC-Achsen verwendet Fanuc-Antriebe, -Motoren und -Steuerungen, einschließlich einer Ferndiagnose. Mit neuen Schleifscheiben können Werkstücke bis 8“ Durchmesser bearbeitet werden. Bei der Antriebsleistung der Spindelmotoren reicht die Bandbreite von 29 bis 92 kW. Wie bei allen Modellen der Monza-Baureihe sind sowohl das Einstechschleifen als auch das Durchgangsschleifen realisierbar – auch automatisiert.

Unternehmensinformation

Officine Monzesi spa Monzesi Group Headquarters

via Dalmazia 16/18
IT 20834 Nova Milanese MB
Tel.: +39 0039 731-200

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special