nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
28.02.2008

Schleifwerkzeuge R-Plus

Schleifen mit synthetischer Gummi-Bindung

Schleifwerkzeuge R-Plus

Schleifwerkzeuge R-Plus

Zur Grindtec in Augsburg stellt Artifex, Kaltenkirchen, die nächste Generation der Schleifwerkgruppe "R" vor. Unter dem Namen "R-Plus" bringt der Hersteller eine mit Schleifmittel durchsetzte synthetische Gummi-Bindung auf den Markt, mit der eigenen Angaben zufolge noch flexibler und wirtschaftlicher geschliffen und poliert werden kann. Als besonderer Vorteil der R-Plus-Bindung gilt die gleichmäßige Oberflächenbehandlung bei individueller Rautiefe. Bis zu dreimal höhere Standzeiten, eine ausgeprägte Kantenstabilität und die Profilierung mit herkömmlichen Abrichtwerkzeugen werden als weitere Vorzüge genannt. Artifex bietet die elastisch gebundenen Schleifmittel als Umfangsscheiben und Schleifstifte, als Blöcke und Platten in unterschiedlichen Abmessungen an. Die R-Plus-Werkzeuge sind für alle Finishing-Prozesse ausgelegt und lassen sich für den Trocken- oder Nassschliff auf allen gängigen Maschinen nutzen. Dafür werden sie in den Härtestufen weich, mittel und hart geliefert. Die R-Plus-Gruppe kann zur Oberflächenvergütung von Stählen, NE-, Edel- und Sintermetallen in zahlreichen Industriebranchen eingesetzt werden.

Unternehmensinformation

ARTIFEX Dr. Lohmann GmbH + Co. KG

Feldstr. 8
DE 24568 Kaltenkirchen
Tel.: 04191 935-0
Fax: 04191 935-193

Internet:www.artifex-abrasives.de
E-Mail: info <AT> artifex-abrasives.de


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special