nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
23.08.2010

RX10, 5-Achsen- Bearbeitungs- Fräszentrum

Ein Multitalent für die produzierende Industrie

RX 10

RX 10

An der AMB in Stuttgart wird die Reiden Technik AG das leistungsfähige, hochdynamische 5-Achsen Bearbeitungs- Fräscenter aus der RX-Reihe ausstellen. Die REIDEN RX 10, mit Verfahrwegen in X = 1'000 mm, Y = 1’100 mm und Z = 810 mm ist ein absolutes Multitalent und ist mit der durch Reiden Technik AG patentiertem Antriebstechnologie DDT (Double Drive Technology) ausgerüstet.

Aufgrund der spezifischen Spindelkonzeption kann mit dem universellen Bearbeitungszentrum auf geringem Drehzahlniveau mit knapp 300 Nm ins Volle gegangen und anschliessend mit Höchstdrehzahlen von 18000 min-1 geschlichtet werden. Für das Fundament sorgt ein Mineralgussbett- und Ständer, welches eine Bearbeitung von Werkstücken auf dem 1000’er Rundtisch bis 1000 kg ermöglicht. Das hochdynamische Fräscenter mit stufenlos programmierbarer A- und C-Achse erreicht Achsbeschleunigungen von 0.7 g und verfährt in allen Achsen mit 60 m/min.

Der standardmässige 73-fache Werkzeugwechsler, welcher über ein Regalmagazin angeordnet ist, wechselt die Werkzeuge horizontal und in einer Zeit von 4 sek. Auf Kundenwunsch wird die Maschine mit einem 2- oder 5-fach Palettenwechsler ausgerüstet, wobei dann das Regalmagazin bis auf 273 Werkzeugplätze ausgebaut werden kann. Die Installation und Aufstellung der Maschine nimmt kaum mehr als einen Tag in Anspruch.

Reiden auf der AMB

Halle 9

Stand B35

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special