nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
13.09.2018

Römheld: Nullpunktspannsystem Stark Speedy connect und Bohrungsspanner

Anspruchsvolle Bauteile effizient, prozesssicher und präzise spannen

© Roemheld

Erstmals auf der AMB zu sehen ist das besonders kompakte Nullpunktspannsystem Stark Speedy connect, das für den Einsatz in Schweißumgebungen entwickelt wurde. Das widerstandsfähige Gehäuse besteht aus hochwertigem Werkzeugstahl und eloxiertem, hochfestem Aluminium. Die selbsthemmenden Elemente, die mit Federn gespannt und pneumatisch kraftverstärkt werden, erreichen eine Einzugskraft von 3 kN bei 5 bar über einen Einzugsweg von 4,5 mm. Dank eines aktiven Einzugswegs mit sehr hoher Einzugskraft und einer schwimmenden Aufnahme des Nippels ergeben sich vielseitige Einsatzbereiche.

Integriert ist eine vollständig elektronisch ausgeführte Abfrage, die den aktuellen Spannzustand – ›gespannt‹, ›gelöst‹ oder ›ohne Nippel gespannt‹ – über LEDs auf der Rückseite des Spannsystems anzeigt. Außerdem lassen sich die Signale digital an eine übergeordnete Steuerung weiterleiten.

Weiterhin bietet Roemheld exzentrische Bohrungsspanner für die flexible 5-Seitenbearbeitung. Die Anpassung an die Bohrungsgröße erfolgt durch Spannbuchsen, die mittels Bajonettverschluss rasch ausgetauscht werden können. Dabei verbleibt das Spannelement in seiner Vorrichtung – ein zum Patent angemeldetes System. Umfangreiche Abfragemöglichkeiten erlauben den Einsatz der Bohrungsspanner in automatisierten Anwendungen.

Schlanke hydraulische Abstützelemente für beliebige Einbaulagen sind ebenfalls auf der AMB dabei: Sie werden überall dort eingesetzt, wo ein Vibrieren oder Durchbiegen von Werkstücken zu verhindern ist. Die doppelt wirkende Variante, die hydraulisch spannt und löst, eignet sich besonders für die automatisierte Fertigung.

AMB Halle 1, H70

Unternehmensinformation

Römheld GmbH Friedrichshütte

Römheldstr. 1-5
DE 35321 Laubach
Tel.: 06405 89-0
Fax: 06405 89-211

Internet:www.roemheld.de
E-Mail: info <AT> roemheld.de


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special