nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
04.07.2018

Roboter M-20iB/35S von Fanuc

Kraftvolle Mittelklasse

Vom Hersteller Fanuc gibt es einen neuen 35 kg-Roboter, den M-20iB/35S. Der Roboter ergänzt als jüngstes Modell die Serie M-20iB und soll mit einem besonders günstigen Verhältnis von Traglast zu Eigengewicht punkten. Ziel der Entwicklung bei diesem Roboter war es, kurze Zykluszeiten und höhe Durchsätze zu erzielen – und das bei einem breiten Anwendungsspektrum.

Neuer 35 kg-Roboter: der M-20iB/35S von Fanuc (© Fanuc)

Zu den wichtigsten Eigenschaften des Roboters gehören der leichte Oberarm und das in den Oberarm integrierte Handgelenk. Bei einem Eigengewicht von 205 kg hat der M-20iB/35S eine Traglast von 35 kg und eine kleine Stellfläche. Die unterschiedlichen Montagemöglichkeiten unterstreichen seine Vielseitigkeit: der M-20iB/35S für Boden-, Wand- und Deckenmontage geeignet.

Aufbau und Gestaltung des Roboters machen ihn zur robusten Maschine, die auch in staubiger, feuchter oder schmutziger Umgebung ihren Dienst erledigt. Dafür ist der M-20iB/35S vollständig gekapselt und erreicht die Schutzart IP67.

Zu den Stärken der Fanuc-Roboter gehören zahlreiche Funktionspakete. Optimal aufeinander abgestimmt sind beispielsweise Roboter und das Fanuc iRVision-System. Mit Hilfe von Roboguide, einem Offline-Simulationstool, lassen sich am PC Roboterzellen auslegen und Applikationen praxisgerecht modellieren. Zahlreiche Softwareoptionen wie Dual Check Safety (DCS) ermöglichen es zudem, einen Roboterarbeitsplatz für den Betriebsalltag sicher zu gestalten.

Unternehmensinformation

Fanuc Deutschland GmbH

Bernhäuser Str. 36
DE 73765 Neuhausen
Tel.: 07158 1282-2503
Fax: 07158 1282-10

Internet:www.fanuc.de


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special