nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
21.06.2018

Qualitätssicherung

3D-Druckprozesskette im Fokus

© Zeiss

Damit mit generativen Verfahren hochfunktionelle Bauteile hergestellt werden können, müssen Materialien und Prozesse, die auch vor- und nachgelagerte Fertigungsschritte umfassen, eingehend analysiert und in Zusammenhang gesetzt werden.

Zeiss bietet dazu eines der umfassendsten Portfolios für die Qualitätssicherung im 3D-Druck: Beginnend beim pulverförmigen Ausgangsmaterial, dessen Korngröße und Zusammensetzung mittels Licht- und Elektronenmikroskopie untersucht werden kann, über ›klassische‹ Koordinatenmesstechnik und optische 3D-Scanner, bis hin zu Computertomografen und hochauflösende Röntgenmikroskope, mit denen sich sowohl Druckfehler als auch nachgelagerte Bearbeitungsprobleme detektieren lassen.

Die Softwarelösung PiWeb führt alle Mess- und Prozessinformationen zusammen, korreliert diese Daten und wertet sie statistisch aus.

Unternehmensinformation

Carl Zeiss Industrielle Messtechnik GmbH

Carl-Zeiss-Str. 22
DE 73447 Oberkochen
Tel.: 07364 20-0
Fax: 07364 20-3870

Internet:www.zeiss.de/imt
E-Mail: imt <AT> zeiss.de


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special