nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
20.07.2011

PowerStream VP Hochdruck-Kühlsystem

Produktpalette im Hochdruck-Kühlbereich komplettiert

Produktivität optimieren, Energie sparen: Die Schweizer LNS Group, Weltmarktführer bei Peripheriegeräten für die Werkzeugmaschinen-Industrie, präsentiert das Hochdruck-Kühlsystem PowerStream VP. Weitere Innovationen sind bereits in der Pipeline: Der Komplettanbieter für die Maschinenindustrie wird von 19. bis zum 24. September auf der Weltleitmesse der Metallbearbeitung EMO in Hannover brandneue Stangenlade-Einrichtungen ausstellen.

Neues Hochdruck-Kühlsystem

Eine weitere LNS Produktneuheit ist das PowerStream VP Hochdruck-Kühlsystem. „Durch den PowerStream VP haben wir unsere Produktpalette im Hochdruck-Kühlbereich komplettiert und unseren Status als Komplettanbieter der Werkzeugmaschinen-Industrie untermauert“, berichtet Towers. Optimierte Produktivität, niedriger Energieverbrauch und verbesserte Bedienfreundlichkeit waren die drei Hauptziele bei der Entwicklung des PowerStream VP. Die innovative, sofort betriebsbereite “plug-and-play” Maschine bietet verschiedene programmierbare Druck-Level und ist damit sehr flexibel und energieeffizient. Da der abgegebene Druck ständig überwacht und die Motorleistung darauf angepasst wird, produziert der PowerStream VP den gewünschten Druck immer mit möglichst geringem Stromaufwand. Towers: „Das System verbraucht keinen überschüssigen Strom und erzeugt keine überflüssige Abhitze. In Tests konnten unsere Kunden den Energieverbrauch dadurch um mehr als 70 Prozent eindämmen.“

Das eigenständige Gerät kann das gefilterte Kühlmittel mit einem Druck von bis zu 140 bar liefern. Ein benutzerfreundlicher Berührungsbildschirm ermöglicht es dem Bediener, Druck, Öl-Level und Stromverbrauch zu kontrollieren und verschiedene Drucklevel zu bestimmen.

Luftfilter-Konzepte

Mit der kürzlichen Übernahme des italienischen Filtrations-Spezialisten Fox IFS hat LNS einen weiteren Schritt in den Bereich der grünen Technologien gemacht. Zudem wurde durch den Kauf das bestehende Produktsortiment im Späneförderer- und Kühlmittel-Bereich erweitert, um den Kunden noch mehr umweltbewusste Lösungen bieten zu können.

EMO Hannover: neue LNS Stangenladegeräte im Mittelpunkt

Auf der Weltleitmesse der Metallbearbeitung EMO in Hannover von 19. bis zum 24. September 2011 wird die LNS Group brandneue Stangenladegeräte vor den Vorhang holen. Der Nachfolger des Express 332 wird die besten Elemente der Sprint und Express Familien verbinden und mit verbesserter Robustheit und Flexibilität überzeugen. „Wir haben den Express 322 von Grund auf neu entworfen, aber seine Philosophie und alle Features beibehalten, die dieses Stangeladegerät so erfolgreich gemacht haben“, sagt Carlos Muniz, Produktmanager für den Bereich Stangenladegeräte. Weitere CE-konforme Stangenlade-Einrichtungen, die sofort nach der EMO auf dem Markt erhältlich sein werden, sind der Alpha ST 320 S2 und die Einstiegs-Lösung Alpha SL 65 S.

Unternehmensinformation

LNS S.A. Fabrique de Machines

Rte de Frinvillier
CH 2534 ORVIN
Tel.: +41 32 3580200
Fax: +41 32 3580201

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special