nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
13.11.2019

Phalanx an Neuheiten

Schleifmaschinen

© United Grinding

© United Grinding

United Grinding wartete mit zahlreichen Entwicklungen auf. Das neue, kompakte 5-Achs-Schleifzentrum MFP 30 von Mägerle mit einem 500-mm-Arbeitsraumkubus eignet sich für das Schleifen komplexer Geometrien. Blohm zeigte die neue Planomax XT, eine universelle, robuste und leistungsstarke Flach- und Profilschleifmaschinenreihe, deren fünf leistungsgesteigerte Modelle sich aus einem Baukastensystem nähren. Jung stellte die zweite Generation der Flach- und Profilschleifmaschine J600 vor, die das weiterentwickelte Kopf-Profilabrichtgerät PA-K37XT für noch mehr Flexibilität und Präzision beim Profilabrichten trägt und die das X-Y-Bahnschleifen in Kombination mit Profilabrichten und Continous Dressing bietet. Studer wiederum präsentierte die Universal-Rundschleifmaschinen S31 mit Spitzenweiten von 400, 650, 1000 und 1600 mm und einer Spitzenhöhe von 175 mm für die Einzel-, Klein- und Großserienfertigung. In Sachen Werkzeugherstellung geht Walter Maschinenbau fortan mit der Helitronic Power 400 (Schleifen) sowie die Helitronic Power Diamond 400 (Schleifen und Erodieren) an den Start. Dank erweiterter Fahrwege können nun Werkzeug bis 380 mm Länge bearbeitet werden (zuvor 280 mm). Schließlich präsentierte Ewag seine neue Profile Line, die nun dank eines integrierten 6-fach-Scheibenwechslers mit eingebundener Kühlmittelzuführung die optimale Werkzeugwahl sichert. Ein weiteres Highlight stellt die integrierte flexible Automation mit einem 6-Achs-Fanuc-Roboter dar. Selbstredend bietet United Grinding zu allen Maschinen zahlreiche Digitalisierungstools unter dem Oberbegriff ›Digital Solutions‹. Auch Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer verschaffte sich davon auf der EMO einen Eindruck (Bild).

www.grinding.ch

Unternehmensinformation

United Grinding Group AG

Jubiläumsstraße 35
CH 3005 BERN
Tel.: +41 31 35601-11

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special