nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
28.08.2008

Ölnebelabscheider UC-Mini, Recojet-Mini

Vorbeugender Brandschutz

Ölnebelabscheider UC-Mini, Recojet-Mini

Ölnebelabscheider UC-Mini, Recojet-Mini

Abgestimmt auf spanende Werkzeugmaschinen in Kompaktbauweise, stellt Reven auf der AMB in Stuttgart kleindimensionierte Ölnebelabscheider vor: den "UC-Mini" mit maximal 500 m3 /h und den "Recojet-Mini", eine Zentrifuge mit bis zu 400 m3 /h Luftleistung. Beide Varianten werden dort eingesetzt, wo bei der Bearbeitung weder Rauch noch Dampf entsteht. Die sehr kompakten Abmessungen verdankt man in erster Linie neuen, drehzahlregelbaren Hochleistungsventilatoren. Die Luftmengen sind stufenlos zwischen 10 und 100 Prozent einstellbar. Die Zentrifuge Recojet-Mini ist auf Wunsch mit einem zusätzlichen Elekrostaten lieferbar – eine Variante, die beispielsweise für kleine Werkzeugschleifmaschinen interessant ist, die mit reinem Öl schmieren und kühlen.

Neu im Reven-Programm ist ferner der Vorabscheider "Rejet" (Bild) für Zentralabsaugungen mit langen Luftkanälen. Der Rejet wird auf das Kabinendach der jeweiligen Werkzeugmaschine geflanscht und beugt der Verölung des Luftkanales vor, was den vorbeugenden Brandschutz erhöht.

Unternehmensinformation

Rentschler REVEN Lüftungssysteme GmbH

Ludwigstr. 16 - 18
DE 74372 Sersheim
Tel.: 07042 373-0
Fax: 07042 373-20

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special