nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
19.07.2011

Neues Energiesparsystem e-TIM

Energieeffiziente Präzisions-Drehmaschinen

Mit Neuheiten zum Thema energieeffiziente Präzisions-Drehmaschinen präsentiert sich die WEILER Werkzeugmaschinen GmbH auf der diesjährigen EMO vom 19. bis 24. September in Hannover. Unter dem Motto "WEILER: Ein Zeichen für Ausbildung und Industrie“ zeigt das Unternehmen am Stand A40 in Halle 17 konventionelle, servokonventionelle, zyklengesteuerte und CNC-Präzisions-Drehmaschinen für nahezu alle Anwendungen. Erstmals auf der Messe zu sehen sind unter anderem Neuentwicklungen in den Produktlinien konventioneller und zyklengesteuerter Maschinen. Mit dem neuen Energiesparsystem e-TIM rückt das Unternehmen das Thema Energieeffizienz bei Präzisions-Drehmaschinen in den Mittelpunkt. Außerdem am Stand: WEILER's Montage-Radialbohrmaschine VOM 50.

Energieeffiziente Präzisions-Drehmaschinen, ressourcenschonend gefertigt

Außerdem stellt das Unternehmen seine Nachhaltigkeitsstrategie vor, die im Sinne eines möglichst sparsamen Umgangs den gesamten Lebenszyklus der Maschinen umfasst – von ihrer Fertigung über den Betrieb bis zum Recycling. Hierzu zählt auch die ressourcenschonende Fertigung bei WEILER: So konnte das Unternehmen die CO2-Emissionen seiner Werke durch ein Bündel an Maßnahmen alleine zwischen 2005 und 2011 um rund ein Drittel senken.

Kompakt für Industrie und Ausbildung mit Energiesparsystem "e-TIM“

Zu den Messeneuheiten von WEILER zählt eine kompakte konventionelle Präzisions-Drehmaschine, die mit der bedienerfreundlichen Anzeige- und Regelelektronik WEILER VC plus ausgestattet ist. Das Energiesparsystem e-TIM überwacht und regelt den Energieverbrauch mit drei Funktionen: das Antriebsmanagement speist die Bremsenergie permanent ins Stromnetz zurück, gleichzeitig werden die bei der Bearbeitung nicht benötigten Nebenaggregate automatisch ausgeschaltet, und steht die Maschine still, wechselt "e-TIM“ nach einem vorher definierten Zeitraum in den Stand-by-Modus. Das von WEILER entwickelte und optional erhältliche Lehrer-IdentifikationS-SYstem "e-LISSY“ ist eine Neuheit, die besonders dem Einsatz in der Ausbildung Rechnung trägt: Mit ihm lassen sich, dem jeweiligen Ausbildungsstand angepasst, individuelle Zugangsberechtigungen für jeden Bediener einrichten.

Drehen in Werkzeugmachergenauigkeit

Daneben zeigt WEILER neue Präzisions-Universaldrehmaschinen für höchste Genauigkeit, feine Oberflächen und effiziente Leistung. Die Modelle sind mit verschiedenen Spitzenweiten erhältlich und verfügen über einen frequenzgesteuerten Drehstromantrieb mit integrierter Festhaltebremse, gut bedienbare und ergonomisch durchdacht angeordnete Schalt- und Einstellelemente und eine übersichtliche, leicht ablesbare digitale Drehzahlanzeige.

Bewährte Montage-Radialbohrmaschine VOM 50

Aus seinem Programm an Radialbohrmaschinen zeigt WEILER außerdem das bewährte Modell VOM 50 für den mobilen Einsatz. Der tausendfach verkaufte Modelltyp ermöglicht die Werkzeugpositionierung in sieben Achsen und ist leicht zu transportieren. Eingesetzt wird er meist für Bohr- und Reibarbeiten und zum Gewindeschneiden auf Baustellen und bei der Maschinen- und Anlageninstallation. Ihren Erfolg verdankt die besonders robuste und rein mechanisch betriebene Montage-Radialbohrmaschine mit einer Bohrleistung in Stahl bis 50 mm ihrer einfachen Bedienbarkeit und dem breiten Anwendungsbereich.

Unternehmensinformation

Weiler Werkzeugmaschinen GmbH

Friedrich K. Eisler Straße 1
DE 91448 Emskirchen
Tel.: 09101 705-0
Fax: 09101 705-122

Internet:www.weiler.de
E-Mail: info <AT> weiler.de


Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special