nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
14.02.2013

Modulare Spannsysteme AptoClamp und PowerClamp

Universell und rasch positionierbar

Modulare Spannsysteme AptoClamp und PowerClamp

Modulare Spannsysteme AptoClamp und PowerClamp

Für mehr Flexibilität und kurze Nebenzeiten hat das Unternehmen Triag Präzisionswerkzeuge, Allenwinden/Schweiz, die modularen Spannsysteme AptoClamp und PowerClamp ausgelegt. Die Basis bilden stabile, mit Teilstücken verlängerbare Trägerschienen. Sie verfügen über eine hochgenau geschliffene Verzahnung. Eine Vielzahl an Spannmodulen lassen sich auf den Trägerschienen in einem Raster von 2 mm positionieren. Vorteil dieser Konstruktion ist die hohe Wiederholgenauigkeit beim Rüsten der Spannsysteme.

Mit nur einer Spannschraube werden die positionierten Module geklemmt. Speziell die Module der Baureihe PowerClamp können quer zur Längsachse an jeder Stelle der Trägerschienen aufgesetzt werden. Verglichen mit dem üblichen axialen Aufschieben soll das den Aufbau von Mehrfachspannern beschleunigen. Ein wesentlicher Vorteil besteht nach Herstelleraussage in der großen Vielfalt an unterschiedlichen Modulen mit mechanisch oder hydraulisch betätigten Spannelementen.

So sollen die Spannsysteme Aufwand und Kosten in der Logistik und in der Beschaffung von Vorrichtungen verringern. Unter anderem gibt es Module mit Spannelementen für kleinste, nur 19 mm Kantenlänge messende Bauteile. Mit Kraftspannern können auf den Basisschienen auch große, bis zu mehrere tausend Kilogramm schwere Platten und Blöcke gespannt werden. Für Gussrohlinge oder andere Bauteile mit unregelmäßigen Flächen und Kanten stehen Spanner mit unterschiedlichen Hartmetall-Druckstücken, Anschlagflächen und Spannbacken zur Verfügung.

Für drehsymmetrische Bauteile eignen sich Module mit Spannzangen-, 3- oder 4-Backenfuttern. Module mit Zentrischspanner erlauben eine Mehrseitenbearbeitung auf Drehtischen oder eine fünfachsige Bearbeitung.

Unternehmensinformation

Triag International AG

Bösch 84
CH 6331 HÜNENBERG
Tel.: +41 41 7272-777

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special