nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
14.02.2018

Modulare Rotationswerkzeuge

Wechselkopfsystem kann jetzt noch mehr

© Seco Tools

Das etablierte modulare Wechselkopfsystem Minimaster Plus wurde um eine Reihe vielseitiger Schneidköpfe für die Bearbeitung verschiedenster Werkstoffe erweitert. Ausgestattet mit interner Kühlmittelzufuhr, ermöglicht die neue Werkzeuggeneration der C90-Schneidköpfe dem Hersteller zufolge Höchstleistung, Präzision und Prozesssicherheit.

Erste Wahl zum Zentrieren und Anbohren ist das zweischneidige System; das sechsschneidige eignet sich für präzises Fasen und Entgraten. Ebenfalls neu im Programm ist der Kugelkopf B90 mit vier Schneiden in der Universalsorte F40M und der hoch verschleißfesten Sorte MP3000 zum Vorschlichten und Schlichten. Die Schnittstelle hat eine Rundlauftoleranz von unter 10 µm. Bearbeitbar sind Stahl, rostfreier Stahl, Guss, Aluminium und andere anspruchsvolle Werkstoffe. Es gibt Schneidköpfe mit 10, 12 und 16 mm Durchmesser. Die zusätzlichen Köpfe ergänzen das Minimaster-Plus-Programm an Stahl- und Hartmetallschäften sowie Eck- und Kugelkopfschneidköpfen. Auch High-Feed-Schneidköpfe sowie kurze drei- und vierschneidige Köpfe für höhere Vorschübe sind verfügbar.

Unternehmensinformation

Seco Tools GmbH

Steinhof 24
DE 40699 Erkrath
Tel.: 0211 24010
Fax: 0211 2401-226

Internet:www.secotools.de


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special