nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
19.07.2011

Mit stabilem Prozess Stückkosten reduzieren

RFK 150: Innenrundfräsen von PKW-Kurbelwellen

2005 stellte das Unternehmen Heller auf der EMO in Hannover mit der RFK 300 zum Innenrundfräsen von LKW-Kurbelwellen eine neue Maschinengeneration vor. Dieses Konzept wurde nun mit der RFK 150 für den Bereich PKW-Kurbelwellen erweitert. Nach den durchweg positiven Erfahrungen mit der RFK 300 ist nun gelungen, mit gleicher Philosophie und gleichem Designkonzept auch im PKW-Bereich eine deutlich höhere Wirtschaftlichkeit bei der Bearbeitung dieses Produktspektrums zu erreichen. Das heißt, auch die RFK 150 ist speziell für die Bearbeitung von Haupt- und Hublagern an Kurbelwellen konzipiert.

So lassen sich beispielsweise durch die zwei Fräseinheiten zwei unabhängige Profile abbilden und mit höchster Zerspanleistung fräsen. Mit zwei Mal bis zu 60 kW Fräsleistung pro Spindel sind die Kenndaten für eine Maschine im PKW-Bereich außerordentlich hoch. Da das Innenfräsen als ein sehr stabiler Prozess gilt und nun auch ein derartiges Maschinenkonzept mit entsprechenden Leistungsdaten für PKW-Wellen zu Verfügung steh, ist dieses Verfahren künftig hinsichtlich der Stückkosten gegenüber anderen Prozessen oftmals klar im Vorteil. Das hohe Zerspanvolumen und die Prozesssicherheit setzen allerdings auch einen optimalen Spänefluss voraus, was beim Innenfräsen bislang meist nicht konsequent umgesetzt wurde. Mit dem 45° Schrägbett sowie einer kompletten Spänekapselung schafft Heller hier bei der RFK-Baureihe auch beim Innenfräsen alle Voraussetzungen. Zudem konnte durch die neue Achsanordnung neben mehr Dynamik in den Verfahrbewegungen ein verbesserter Schutz gegen thermische Einflüsse durch Späne erreicht werden.

Die hohe Produktivität der RFK ist aber auch auf den flexiblen Maschinenaufbau und die durchwegs CNC-gesteuerten Achsen zurückzuführen. So lässt sich der rechte Spannstock, der mittels einer eigenen NC-Achse angesteuert wird, durch das Programm in seiner Position verändern. Das ermöglicht, dass die RFK 150 ohne großen Zeitaufwand und einfach auf verschiedene Wellenlängen umgerüstet werden kann. Außerdem werden die Werkstücke zur Aufnahme der Schnittkräfte in zwei hydraulischen Spannfuttern und mit einer über die NC-Programmierung verfahrbaren Lünette eingespannt bzw. abgestützt. Zum Bearbeiten müssen die Wellen vor dem Fräsen radial ausgerichtet werden, um Informationen über den Stand der Hublager zu erhalten. Diese Richtfunktion kann ebenfalls flexibel ohne großen Zeitaufwand über das NC-Programm mit Hilfe der Lünette durchgeführt werden.

Optional lässt sich die RFK 150 auch mit einem Werkstückspeicher und einem oberhalb der Maschine angeordneten integrierten Ladeportal für die vollautomatische Beladung der Maschine ausrüsten. Dieses innovative Fertigungskonzept präsentiert Heller auf der diesjährigen EMO in Hannover.

Unternehmensinformation

Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH

Gebrüder-Heller-Straße 15
DE 72622 Nürtingen
Tel.: 07022 77-0
Fax: 07022 77610

Internet:www.heller.biz
E-Mail: sales <AT> hnt.heller-machines.com


Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special