nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
16.09.2010

Micro-Bohrfutter

Das Kleine spannen

Micro-Bohrfutter

Micro-Bohrfutter

Ein Schritt zur Vereinfachung der Spanntechnik für sehr kleine Werkzeugdurchmesser sind die Micro-Bohrfutter von Diebold, Jungingen, für die Kegelgrößen HSK-E25, HSK-E32 und HSK-E40. Bei schlankem Aufbau ist die Störkontur der Micro-Bohrfutter fast so klein wie bei Schrumpffuttern. Das System gibt es in zwei Größen für Spanndurchmesser von 0,2 bis 1,5 und 1,5 bis 3 mm.

Der Rundlauf des Werkzeugs im gespannten Futter liegt bei kleiner 0,01 mm. Die Micro-Bohrfutter werden kleiner 0,5 gmm/kg gewuchtet, somit eignen sie sich auch gut für die Hochgeschwindigkeitszerspanung. Der Spannvorgang erfolgt mit einem Sechskantschlüssel durch den Werkzeugkegel innerhalb weniger Sekunden. Bei einfacher Handhabung dank zentraler Betätigung wird laut Hersteller eine sehr feste, stabile Spannung erreicht. Die Werkzeugköpfe sind aus Edelstahl gefertigt.

Unternehmensinformation

Helmut Diebold GmbH & Co

An der Sägmühle 4
DE 72417 Jungingen
Tel.: 07477 871-0
Fax: 07477 87130

Internet:www.diebold-hsk.de
E-Mail: verkauf <AT> diebold-hsk.de


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special