nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
04.09.2013

Mehrspindel-BAZ

Schneller und kräftiger

Mehrspindel-BAZ (Bild: Samag)

Mehrspindel-BAZ (Bild: Samag)

Samag demonstriert die neuen Möglichkeiten der MFZ-4-BAZ anhand einer MFZ 4-2W für die 5-Achs-Simultanbearbeitung. In ihrem Verfahr- und Vorschubkraftbereich stellt sie laut Hersteller die schnellste Maschine dieser Bauart dar, und das in allen drei Hauptachsen. Sie soll Geschwindigkeiten auf dem Niveau direkt angetriebener Maschinen erzielen und Kräfte, die sonst nur durch Kugelgewindetriebe erreicht werden. Neue Bestmarken beansprucht man auch bei den Werkzeugwechselzeiten, und auch die Thermostabilität wurde nochmals verbessert. Die A- und B-Achsen sind mit Torque-Achsen ausgestattet.

Besondere Steifigkeit in den A-Achsen wird durch ein YRT-Axial-Radial-Lager in Kombination mit einem leistungsstarken Außenläufermotor mit 900 Nm Drehmoment erreicht. Die MFZ 4 empfehlen sich so für die mehrspindlige 5-Achs-Simultanbearbeitung von Alu sowie für die Schwerzerspanung. Realisiert wurde auch ein größerer Aufspannbereich und mit 650 kg eine doppelt so hohe Massezuladung auf den A-Achsen. Die Drehzahl liegt um 40 bis 80 Prozent über dem Marktumfeld.

EMO Halle 27, Stand D54

Unternehmensinformation

Samag Saalfelder Werkzeugmaschinen GmbH

Hüttenstr. 21
DE 07318 Saalfeld
Tel.: 03671 585-0
Fax: 03671 585-402

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special