nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
22.05.2012

Maschinensicherheitsscheiben

Voller Durchblick

Maschinensicherheitsscheiben

Maschinensicherheitsscheiben

Der Hersteller Hema bietet mit seinen Maschinensicherheitsscheiben effektiven Schutz vor Chemikalien, Abrieb und Verkratzung. Die Scheiben werden zusätzlich mit Einscheiben- oder Verbundscheibensicherheitsglas versehen und individuell nach Kundenwunsch hergestellt. Maschinensicherheitsscheiben ermöglichen die Kontrolle der Arbeitsvorgänge im Maschineninnenraum, eine zusätzliche Beleuchtung ist dabei fast immer erforderlich. Abhängig vom Bauraum und den Positionen der Beleuchtung bilden sich an dieser jedoch häufig Verschmutzungen wie zum Beispiel Spänenester.

Neu ist die Integration der Beleuchtung direkt in die Maschinensicherheitsscheibe; die LED-Beleuchtung wird hierbei direkt zwischen PC und Glasscheibe gesetzt und damit geschützt. Die vertikal oder horizontal frei platzierbaren LED-Leisten in der Sicherheitsscheibe sollen so den Maschineninnenraum flexibel ausleuchten. Die Scheibenkanten sind umlaufend diffusionsdicht und kühlmittelresistent versiegelt. Auch im Retrofit können die Maschinenleuchten laut Hema eingesetzt werden. Das modulare Beleuchtungssystem Hetled kann individuell an Raum- und Lichtverhältnisse angepasst werden.

Unternehmensinformation

Helmut Diebold GmbH & Co

An der Sägmühle 4
DE 72417 Jungingen
Tel.: 07477 871-0
Fax: 07477 87130

Internet:www.diebold-hsk.de
E-Mail: verkauf <AT> diebold-hsk.de


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special