nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
18.05.2011

Magnetfiltersysteme

Sauber bis runter auf ein Mikrometer

Magnetfiltersysteme

Magnetfiltersysteme

Ab sofort sind Magnetfiltersysteme von Eclipse Magnetics auch in Deutschland erhältlich. Vertrieben werden die Magnetfilter zum Entfernen ferritischer Verschmutzungen aus Kühlschmierstoffen, Schneid- und Schmierölen, Waschwasser und anderen Prozessmedien von Friess, Monheim. Die Magnetfiltersysteme sind anwenderfreundlich aufgebaut und können schnell und einfach in bestehende Systeme integriert werden. Durch die Entfernung von Mikropartikeln bis unter ein Mikrometer ergeben sich für den Anwender eine Reihe von Vorteilen.

Dazu gehören die längere Standzeit des Kühlschmierstoffs, ein geringerer Verbrauch an Filtervliesen und -patronen, die längere Lebensdauer von Pumpen und Ventilen sowie die geringere Bakterienbelastung in Kühlschmierstoffen und Waschwässern. Die Magnetfilter bestehen aus einem Filtergehäuse mit einem oder mehreren Magnetfilterstäben. Schmutzpartikel, die mit der Flüssigkeit in das Filtergehäuse gelangen, werden durch das Magnetfeld angezogen und haften am Filterstab. Zurzeit sind die Magnetfilter für einen Durchfluss von 70 bis 900 Liter pro Minute verfügbar.

Unternehmensinformation

Friess GmbH

Böttgerstraße 2
DE 40789 Monheim
Tel.: 02173 52011
Fax: 02173 33374

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special