nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
11.06.2008

M70-CNC- Serie

Auf Geschwindigkeit getrimmt

M70-CNC- Serie

M70-CNC- Serie

Die neue "M70"-CNC-Serie von Mitsubishi Electric, Ratingen, will Standards für die nächste Generation von Werkzeugmaschinen setzen. Die "Panel-In-CNC" ist mit neuer Risc-CPU-Technologie und einem Highspeed-Grafik-Chip ausgestattet. Mehrkanaligkeit und verschiedene Highspeed- und High-Accuracy-Funktionen gehören zum Standard, was sich direkt in Stückzeit und Bearbeitungsgenauigkeit widerspiegeln soll. Als Antriebssystem bietet die neue M70 zwei unterschiedlich schnelle und teure Regler, beide nutzen dasselbe optische Hochgeschwindigkeits-Servonetzwerk. Die Interpolation wird in 10-nm-Auflösung am Antrieb realisiert, auch wenn die Programminkremente in µm vorgegeben sind. Als weitere Merkmale nennt Mitsubishi die Bedienerfreundlichkeit, die Programmierung und das Setup der Steuerung, welche durch eine neue Bedienoberfläche ermöglicht werden. Für die Shopfloor-Bedienung machen die Software-Tools "Navi", "Mill" und "Navi Lathe" das Programmieren einfach und schnell, wobei der Anwender keine Kenntnisse der DIN-Programmierung benötigt.

Unternehmensinformation

Mitsubishi Electric Europe B.V.

DE 40880 Ratingen
Tel.: 02102 486-8310
Fax: 02102 486-1120

Internet:www.mitsubishi-automation.de
E-Mail: webmaster <AT> mitsubishi-automation.com


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special