nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
20.03.2012

Kreissägeautomat

Zwei Köpfe machen leistungsfähig

Wer große Mengen kleiner Durchmesser in Toleranzen ab ± 0,02 mm zu sägen hat, ist bei Rohbi Tech, Oftringen/Schweiz, an der richtigen Adresse. Das zeigt der aktuelle Rohbi-Kreissägeautomat. Nach dem Baukastenprinzip entworfen, wird er auf die jeweiligen Kundenanforderungen ausgelegt, sodass das Sägen von rostfreiem Stahl, Stahl, Titan, Buntmetall, Aluminium und den meisten Kunststoffen kein Problem ist.

Kreissägeautomat

Kreissägeautomat

Grundsätzlich stehen zwei Sägeköpfe zur Verfügung: Eine riemengetriebene, hochpräzise Spindel, die Vollhartmetall-Kreissägeblätter ab einer Dicke von 0,4 mm trägt, und ein nahezu spielfreies Getriebe, geeignet für Vollhartmetall- oder HSS-Kreissägeblätter. Für beide Antriebe sind verschiedene, meist stufenlose Drehzahlvorwahlen möglich. Je nach Anwendungsbereich sind Servo- oder Asynchron-Motoren vorgesehen. Der Sägekopf-Vorschub erfolgt mit AC-Servo und Kugelrollspindel und ermöglicht verschiedene Geschwindigkeiten während eines Sägevorganges. Eine 100-prozentig reproduzierbare Vorschubgeschwindigkeit gewährleistet eine hervorragende Schnittqualität und eine längere Standzeit des Kreissägeblattes.

Für kleinere Losgrößen kann der Materialvorschub ohne Einfluss auf die Längengenauigkeit programmierbar gewählt werden. Typische Anwendungen für die Präzisions-Kreissägeautomaten sind Bremsleitungen und Hydraulikrohre für die Automobilindustrie, Injektionskanülen, Knochennägel und Endoskope für die Medizinal- und Dentalindustrie oder auch Temperaturfühler für Haushaltsgeräte.

Unternehmensinformation

ROHBI TECH AG

Niederstettenstrasse 15
CH 9536 Schwarzenbach
Tel.: +41 62 7974591
Fax: +41 62 7974654

Internet:www.rohbitech.com
E-Mail: info <AT> rohbitech.com


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special