nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
18.09.2019

Keine Schleifaufgabe bleibt ungelöst

Schleifmaschinen und Filter

© Junker

© Junker

Innovative Lösungen für präzise und intelligente Schleifprozesse stellt die Junker Gruppe mit den Marken Junker, LTA und Zema auf der EMO vor. »Flexibilität, Digitalisierung und ein verstärkter Innovationswettbewerb sind die Themen, mit denen sich unsere Kunden und auch wir uns beschäftigen«, sagt Geschäftsführer Rochus Mayer. Die Anforderungen aus den verschiedensten Branchen ähnelten sich: geringere Toleranzen, bessere Oberflächen, kürzere Produktionszeiten und schnelle Reaktionen auf Produktänderungen. Mayer: »Unsere Erfahrung und unser Erfindergeist helfen uns, diese Bereiche mit neuen Lösungen gangbar zu machen.« Ob Rund- oder Unrundschleifen, Außen- oder Innenbearbeitung − im Produktportfolio der Gruppe finden sich Schleifmaschinen für praktisch jede Aufgabe, Losgröße und Anforderung. Zu diesen Aufgaben zählen auch solche, die aus den komplexen Herausforderungen der Sektoren Mobilität und Konsumgüter resultieren und sich rund um die Stichworte CO₂-Reduktion, alternative Antriebe und strengere Vorschriften manifestieren. Jegliche Werkstückgeometrien und -größen sind bearbeitbar. Die Vielfalt an Standardmaschinen wird durch maßgeschneiderte Sonderlösungen ergänzt. Und Filtrationssysteme von LTA zum Absaugen und Reinigen von Kühlschmierstoffnebel sorgen für eine effiziente und nachhaltige Reinhaltung der Luft in der Fertigung. Staubfilter, Verrohrungen, Brandschutzsysteme und Zentralabsaugungen vervollständigen die Rundumbetreuung für saubere Luft.

www.junker-group.de

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special