nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
10.12.2008

iTAC.MES.Suite, Release 7.0

Weltweit erstes MES-System auf "Java-EE-5"-Plattform

Als weltweit erster MES-Anbieter setzt iTAC Software, Dernbach, mit der "iTAC.MES.Suite", Release 7.0, auf der Java-Enterprise-Plattform "Java EE 5" auf. Mit diesem Schritt verspricht das Unternehmen seinen Kunden drei grundlegende Vorteile. Als erstes sei die Investition mit den weltweit etablierten, herstellerunabhängigen Java-EE-Industriestandards langfristig geschützt. Dabei ermöglicht Java EE 5 der iTAC.MES.Suite die Nutzung standardisierter Enterprise-Dienste wie Informationsdienste, Transaktions-Handling, Ressourcen-Verwaltung oder Datenbankabstraktion. Die Verfügbarkeit und der schnelle, unkomplizierte Zugriff auf alle Daten sollen entscheidende Wettbewerbsvorteile sichern.

Mit dem Aufsetzen auf Java wird aber auch die Lauffähigkeit auf allen strategischen Java-Application-Server-Plattformen sichergestellt, dem Herzstück professioneller Geschäftsanwendungen. Mit der Plattformunabhängigkeit entsteht auf Kundenseite eine hohe Flexibilität, zumal jeder Anwender selbst über seine applikationsübergreifende Java-Application-Server-Plattform entscheiden kann. Die Referenzimplementierung der iTAC.MES.Suite 7.0 wird auf dem Open-Source-Produkt "GlassFish V2" ausgeliefert.

Als dritten Vorzug nennt iTAC die mögliche Integration heterogener, fertigungsnaher IT-Strukturen durch die neue plattformunabhängige, skalierbare iTAC-Technologieplattform "Artes2". Mit der Artes-Technologie kann ITAC.MES.Suite die Maschinenschnittstellen und Clientkomponenten über die applikationsserverseitigen Administrationskonsolen überwachen oder heterogene Maschinenparks integrieren. Sie ist zudem in der Lage, mit Produktionsanlagen unabhängig von Hersteller und Alter zu kommunizieren.

Unternehmensinformation

iTAC Software AG

Aubachstraße 24
DE 56410 Montabaur
Tel.: 02602 1065-0
Fax: 02602 1065-30

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special