nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
25.07.2013

ISO-Wendeschneidplatten

Drei neue Sorten

ISO-Wendeschneidplatten

ISO-Wendeschneidplatten

Neue ISO-Wendeschneidplatten für das Drehen von rostfreiem Stahl hat MMC Hartmetall, Meerbusch, mit der Serie 7000 auf den Markt gebracht. MC7015 ist eine mehrlagig CVD-beschichtete Sorte mit glatter Schneidkante, die bei leichterer Zerspanung mit höheren Geschwindigkeiten Spanverschweißung verhindert. Die MC7025 verfügt ebenfalls über eine mehrlagige CVD-Beschichtung, das optimierte Substrat besitzt eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen plastische Verformung. Ausgelegt ist die Sorte für eine Vielzahl mittlerer Zerspanungsanwendungen. MP7035 wird hergestellt mit einer PVD-Beschichtung, die vor Spanverschweißung schützt, sowie einem Substrat, das sich durch hohe Temperaturwechselbeständigkeit und großen Bruchwiderstand auszeichnet. Diese Eigenschaften machen es zur ersten Wahl beim unterbrochenen Schnitt und bei Schruppbearbeitung. Die Sorte ist ideal für niedrige Schnittgeschwindigkeiten, zum Beispiel bei kleinen Bauteilen.

Bei allen drei Sorten kommt eine leicht anzuwendende Palette von Spanbrecher-Geometrien zum Einsatz: LM-Spanbrecher für die Leichtzerspanung, MM-Spanbrecher für das mittlere Zerspanen und RM-Spanbrecher für Schruppzerspanung. Zwischen den Hauptgeometrien LM und MM sind zudem die zwei sekundären Spanbrecher GM und MA verfügbar. Sie sind dann hilfreich, wenn eine Feinabstimmung von Leistung und Produktivität erforderlich ist. MC7015, MC7025 und MP7035 sind in einer Vielzahl negativer Geometrien von CNMG bis zu WNMG-Typen erhältlich.

EMO Halle 5, Stand E21

Unternehmensinformation

MMC Hartmetall GmbH

Comeniusstr. 2
DE 40670 Meerbusch
Tel.: 02159 9189-0
Fax: 02159 918940

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special