nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
15.04.2008

Gross-Bohrstangen

Schwingungsgedämpft bohren

Gross-Bohrstangen

Gross-Bohrstangen

Eine der größten schwingungsgedämpften Bohrstangen in Deutschland hat jetzt MFS, Saarbrücken, hergestellt. Bei Drehbearbeitungen mit 11000mm Länge, einem Durchmesser von 600mm und der Auskraglänge von 7000mm wurden mit der Bohrstange Spantiefen bis 8mm und ein Vorschub von 2mm erreicht. Neben diesen Dimensionen stellt MFS auf Kundenwunsch auch Bohrstangen bis 1200mm Durchmesser und 11000mm Länge her, die noch höhere Spantiefen und Vorschübe ermöglichen.

Die MFS-Bohrstangen sind mit einem patentierten Schwingungsdämpfungssystem ausgestattet, das im Vergleich zu ungedämpften Systemen höhere Schnittgeschwindigkeiten und Bearbeitungsgenauigkeiten erlaubt, die Oberflächengüte verbessert und zu längeren Werkzeugstandzeiten und kürzeren Bearbeitungszeiten führt. Die Bohrstangen sind mit innerer Kühlmittelzufuhr erhältlich, die Werkzeughalter werden nach Kundenanforderungen hergestellt. Bei Bedarf liefert MFS auch Drehmaschinen- Bohrböcke zur Aufnahme der Bohrstangen und komplette Bohrstangen-Ausdrehmaschinen. Eingesetzt werden die Bohrstangen im Kraftwerksbau, in der Luft- und Raumfahrtindustrie sowie im Schiffs- und Maschinenbau.

Unternehmensinformation

MFS Maschinenfabrik GmbH

Zum Gerlen 9
DE 66131 Saarbrücken
Tel.: 06893 80-10100
Fax: 06893 2886

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special