nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
07.03.2018

Grindtec 2018: Feinschleifmaschinen aus der Spiro-Baureihe

Messeauftritt zum hochpräzisen Feinschleifen

© Supfina Grieshaber

Wenn sich am 14. März die Türen der GrindTec in Augsburg öffnen, wird der Messestand von Supfina Grieshaber voll und ganz unter dem Motto ›Hochpräzises Feinschleifen‹ stehen, wie das Wolfacher Unternehmen ankündigt. Auf 120 m2 soll außer den beiden Maschinenausführungen F5 und F7 der ›Spiro‹-Serie auch eine ganz besondere Produktneuheit präsentiert werden, die als ein Resultat von Supfinas Anspruch zu werten ist, Innovationstreiber im Bereich Feinschleifen zu sein und Weiterentwicklungen vom individuellen Bedarf der Anwender abzuleiten. Auch die Innovation 2018 stelle eine gemeinsam mit Kunden entwickelte maßgeschneiderte Lösung dar mit starkem Fokus auf Präzision, Effizienz und Automation. Zu technischen Details der Produktpremiere hält sich Supfina-Geschäftsführer Oliver Hildebrandt noch bedeckt: »Eine weitere Antwort auf die Bedürfnisse des Marktes werden wir natürlich auf der GrindTec im März geben, wobei ich derzeit noch nicht zu viel verraten möchte. Nur so viel: Die Erfolgsgeschichte der Supfina Spiro hat gerade erst begonnen.«

Supfina hatte jüngst auf der EMO in Hannover neben der Spiro F7 mit Automation deren kleines Pendant, die Spiro F5, präsentiert (Bild), die das Portfolio von Feinschleifmaschinen der Serie Spiro zur hochpräzisen Planbearbeitung erweiterte. Die modular aufgebaute Supfina Spiro F5 wurde speziell für relativ kleine Werkstücke mit dem Ziel niedriger Stückkosten entwickelt.

GrindTec Halle 7 / 7025

Unternehmensinformation

Supfina Grieshaber GmbH & Co. KG

Schmelzegrün 7
DE 77709 Wolfach
Tel.: 07834 866-175
Fax: 07834 866-200

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special