nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
30.07.2008

Glockengewindefräser GFG-WFE

Der Einsatz macht den Unterschied

Glockengewindefräser GFG-WFE

Glockengewindefräser GFG-WFE

Der Glockengewindefräser "GFG-WFE" von Boss, Albstadt, wurde speziell für die Bearbeitung von Stählen und schwer zerspanbaren Werkstoffen in großen Serien entwickelt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Systemen ist der GFG-WFE nicht mit Wechselplatten, sondern mit zylindrischen Wechselfräseinsätzen (WFE) ausgestattet. Je nach Gewindedurchmesser werden sechs bis zwölf Einsätze verwendet, die jeweils sechs Schneiden aufweisen und bei normalem Verschleiß drei bis vier Mal nachschärfbar sind. Der GFG-WFE ist mit einer Innenkühlung mit Verteilerdüse ausgestattet. Im Vergleich zu Wechselplattenfräsern soll er höhere Schnittgeschwindigkeiten und Vorschübe erlauben und bei kürzeren Bearbeitungszeiten eine höhere Qualität und ein verbessertes Verschleißverhalten ermöglichen.

Unternehmensinformation

Johs. Boss GmbH + Co. KG Präzisions-Werkzeugfabrik

Talstr. 19
DE 72461 Albstadt
Tel.: 07432 9087-0
Fax: 07432 9087-60

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special