nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
13.11.2019

Für ein Minimum an Rüstzeit

Zentrischspanner, Backenschnellwechsel, Roh- und Fertigteile

(© Hoffmann Group)

(© Hoffmann Group)

Garant Xtric heißt der neue Zentrischspanner der Hoffmann Group. Der Schraubstock hat ein Backen-Schnellwechselsystem, das per Klickmechanismus einen unkomplizierten, raschen und werkzeuglosen Umbau sowie eine Wechselgenauigkeit im Mikrometerbereich ermöglicht. Um 180° drehbare Aufsatzbacken ermöglichen einen großen Spannbereich und eine hohe Variabilität beim Fixieren von Bauteilen. Weil die maximale Spannkraft von 25 kN effektiv am Bauteil wirkt und kaum Backen- und Bauteilabhub entsteht, eignet sich der Spanner sowohl für das Fixieren von Roh- als auch von Fertigteilen. Ein Vorprägen der Bauteile ist nicht erforderlich und dadurch eine Zeitersparnis von rund 50 Prozent beim Rüsten möglich.

Um die Aufsatzbacken mit wenigen Handgriffen werkzeuglos austauschen oder um 180° Grad drehen zu können, werden die Aufsatzbacken in einen Schwalbenschwanz eingeführt und über zwei Federbleche nach unten gedrückt, bis sie einrasten. Die Spindelmutter muss also nicht aus- und eingefädelt werden. Dieses besondere Klicksystem ist ein Hauptgrund dafür, dass der Garant Xtric maßgeblich zur Reduktion von Rüstkosten beiträgt. Aufgrund der drehbaren Aufsatzbacken wird konkret ein Spannbereich von 0 bis 144 mm beim Modell 80S und 0 bis 194 mm beim Modell 80M abgedeckt. Zur Präsentation auf der Fachmesse EMO wurde ein weiteres Modell mit einer Backenbreite von 125 mm vorgesehen. Alle Versionen sind auch mit Pendelbacken verfügbar.

Für Anwender, die schon das System ›Lang‹ verwenden, gibt es passende Aufsatzbacken mit der Zahnform ›System Lang‹. Die Aufsatzbacken sind sowohl unbeschichtet als auch beschichtet erhältlich.

Zum Spannen größerer Teile über mehrere Spanner lässt sich beim Xtric die Spannmitte mikrometergenau einstellen und je Seite um bis zu 0,5 mm verschieben, also um 1 mm. Dazu muss man die seitliche Schraube lösen, das Zentrum per Schlüssel neu einstellen und die Schraube festziehen.

Längsnuten für das Ausrichten auf dem Tisch, Bohrungen für das Lang-Positioniersystem und Adapterplatten für die Aufspannung auf dem Nullpunktsystem Garant Zero Clamp oder auf anderen runden das Angebot ab.

www.hoffmann-group.com

Unternehmensinformation

Seco Tools GmbH

Steinhof 24
DE 40699 Erkrath
Tel.: 0211 24010
Fax: 0211 2401-226

Internet:www.secotools.de


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special