nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
10.09.2019

Für das Gussdrehen ausgelegt

Werkzeugbeschichtung von Boehlerit

© Boehlerit

© Boehlerit

Nachdem der österreichische Hartmetall- und Werkzeugspezialist Boehlerit schon die Beschichtung TERAspeed 2.0 für das Gussfräsen optimiert hatte, ergänzt er dies nun mit Werkstoffschichten für das Gussdrehen. Im Unterschied zum Fräsen verwendet man zum Drehen wegen der höheren Temperatur-belastung Oxidschichten. Durch gezielte Prozessführung lässt sich Alpha-Aluminiumoxid abscheiden, das als Hitzeschild wirkt und die Wendeschneidplatte gegen den hohen Temperatureinfluss schützt. Darunter sorgt eine Mitteltemperatur-Titancarbonitrid-Schicht für den nötigen Verschleißwiderstand. Eine Schichtdicke von 20 µm sowie die optimierte Kantenverrundung sollen eine ideale Kantenstabilität und beste Schnittbedingungen ermöglichen. Die Sorte mit der Bezeichnung BCK10T ist vorrangig für das Schlichten jeglicher Gusswerkstoffe sowie das Schruppen im Graugussbereich ausgelegt. Bei der etwas zäheren Variante BCK20T liegt der Fokus auf dem Schruppen aller Gusswerkstoffe sowie auf Schlichtanwendungen bei Guss mit Kugelgrafit.

www.boehlerit.com

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special