nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
04.09.2013

Fünfachsige Simultanbearbeitung von Verdichterrädern

Effizienz durch 4 in 1

Unter dem Motto ›Efficiency is 4 in One‹ stellt SW, Schwäbische Werkzeugmaschinen, auf der EMO seine neuesten Bearbeitungszentren vor. Besonderes Augenmerk liegt in diesem Jahr auf der mehrspindligen Bearbeitung von Werkstücken mit komplexen Geometrien unter der Berücksichtigung von wirtschaftlichen und energieeffizienten Aspekten. So wird auf der vierspindligen BA 342 unter anderem die fünfachsige Simultanbearbeitung von Verdichterrädern auf dem Messestand zu sehen sein (Bild).

Fünfachsige Simultanbearbeitung von Verdichterrädern (Bild: SW)

Fünfachsige Simultanbearbeitung von Verdichterrädern (Bild: SW)

Ein weiteres Highlight stellt das zweispindlige Bearbeitungszentrum BA W08-22 dar, auf der die Hochleistungszerspanung mit einer fünfachsigen Simultanbearbeitung von Flugzeugteilen gezeigt wird. Ebenfalls erstmals auf der EMO zu sehen ist die 5-Achs-Bearbeitung auf der kostengünstigen, zweispindligen Einplatzmaschine BX 621. Weiterhin ist SW auf dem Gemeinschaftsstand der Blue-Competence-Nachhaltigkeitsinitiative in Halle 16, Stand F09, vertreten.

EMO Halle 12, Stand D85

Unternehmensinformation

Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH

Seedorfer Str. 91
DE 78713 Schramberg-Waldmössingen
Tel.: 07402 -740
Fax: 07402 -74211

Internet:www.sw-machines.de
E-Mail: info <AT> sw-machines.com


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special