nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
28.08.2008

Feuchtigkeitsschutzspray Wet.Protect basic

Korrosionsschutz durch Unterwanderung

Spanend bearbeitete Metalle sind sehr empfindlich gegen Feuchtigkeit und damit anfällig gegen Rost und Korrosion. Bisherige Verfahren zur Lagerung und für den Transport sind kostenintensiv und aufwendig. Abhilfe soll das neue "Wet.Protect basic" von Liquid Evolution schaffen, ein Feuchtigkeitsschutzspray für Metalle zum Schutz vor Korrosion.

Innovativ ist die Wirkweise: Feuchtigkeitsschutz durch Unterwanderung statt Emulsion. Wet.Protect enthält verschiedene Additive, welche die Dichte des Wassers herabsetzen. Dadurch kann Wet.Protect das Wasser unterwandern und so die Schutzwirkung entfalten.

Die Eigenschaften des Feuchtigkeitsschutzsprays: Es verdrängt laut Hersteller hundertprozentig Feuchtigkeit und Nässe, es schützt gegen Korrosion und Rost, es bildet eine dünne dauerhafte Schutzschicht, greift die Werkstoffe nicht an, ist rückstandsfrei und einfach entfernbar und ist temperaturbeständig von – 30 bis + 130 °C.

Wet.Protect basic schützt metallene Produkte auf Überseefrachten, Graugussteile wie zum Beispiel Nockenwellen und Motorblöcke, spanend bearbeitete Metalle und Gussteile, Maschinen, Blechschränke, Schienen, Seilwinden, Drähte et cetera. Gängige Gebindegrößen sind 1, 5, 25 und 200 l. Vertrieb über Elka GmbH, Taufkirchen, Tel. 0 89/3 09 04 09-0.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special