nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
23.08.2013

Drehfräszentrum VTM-2000YB von Okuma

Komplettüberarbeitung

Das konstruktiv komplett überarbeitete Drehfräszentrum VTM-2000YB erlaubt Bearbeitungen von Werkstücken mit bis zu 2000 mm Durchmesser und einer Höhe von 1400 mm und das auch in fünf Achsen

Drehfräszentrum VTM-2000YB von Okuma

Das konstruktiv komplett überarbeitete Drehfräszentrum VTM-2000YB von Okuma erlaubt Bearbeitungen von Werkstücken mit bis zu 2000 mm Durchmesser und einer Höhe von 1400 mm und das auch in fünf Achsen.

Die Spindel der Maschine kann mit bis zu 10 t Gewicht belastet werden und stellt ein Drehmoment von über 8000 Nm zur Verfügung. Durch die standardmäßige Hochpräzisions-C-Achse und das bekannte thermoverträgliche Konzept TFC arbeitet die Maschine mit höchstmöglicher Maßstabilität.

Mit der um 150° schwenkbaren B-Achse und der starken Werkzeugspindel mit dem HSK100-Werkzeugsystem, 500 Nm Drehmoment und einer Leistung von 37 kW wird eine hohe Flexibilität garantiert und ein hohes Spanvolumen erreicht. Zusätzlich werden durch das Werkzeugmagazin mit 60 Stationen die Rüstzeiten gering gehalten.

Unternehmensinformation

Hommel GmbH

Donatusstr. 24
DE 50767 Köln
Tel.: 0221 5989-0
Fax: 0221 5989-200

Internet:www.hommel-gruppe.de
E-Mail: info <AT> hommel-gruppe.de


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special