nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
11.02.2010

Dreh-Fräs-Zentrum Biglia B 1200 SmartTurn

Höchstleistung in zwei Disziplinen

Dreh-Fräs-Zentrum Biglia B 1200 SmartTurn

Dreh-Fräs-Zentrum Biglia B 1200 SmartTurn

Zu den Stärken der Biglia B 1200 SmartTurn gehören die Bearbeitungstechnologien Drehen und Fräsen gleichermaßen. Damit eignet sich das multifunktionale Dreh-Fräs-Zentrum besonders für die wirtschaftliche Kleinserienfertigung mit hoher Präzision. Ursprünglich aus dem CNC-Drehzentrum B 1200 entstanden, wurden für das aktuelle Dreh-Fräs-Zentrum dessen Stärke, Stabilität und Dauerpräzision übernommen. Hinzu kam durch das SmartTurn-Konzept eine große Flexibilität in der Komplettbearbeitung.

Als Erfolgsbasis der Biglia B 1200 SmartTurn nennt der Hersteller ein Maschinenbett aus Mehanite-Guss mit gehärteten und geschliffenen Flachführungen in allen Achsen. Es verleiht der Maschine die Stabilität, die für eine hohe Präzision und Oberflächenqualität der Werkstücke entscheidend ist. Die Motoren in der Haupt- und optionalen Gegenspindel (30 kW) warten ebenso mit Leistungsfähigkeit auf wie die integrierte Dreh-Fräs-Spindeleinheit. Die 20 kW starke Motorspindel (Drehmoment 110 Nm) soll ausgezeichnete Schnittwerte bei harten wie auch bei weichen Werkstoffen liefern. Die Motorspindel sitzt auf der B-Achse mit einem Schwenkbereich von 205° und kann in Y um bis zu 210 mm verfahren werden. So sind schräges Drehen, Fräsen, Bohren und Gewindeschneiden in einer Aufspannung und die Komplettbearbeitung komplexer Teile möglich. Bei einer Drehlänge bis 1200 mm lassen sich mit der SmartTurn Bauteile bis 400 mm Drehdurchmesser bearbeiten. Der Stangendurchlass ist wählbar zwischen 65, 92 und 103 mm.

Unternehmensinformation

Teamtec CNC Werkzeugmaschinen GmbH

Industriegebiet Süd E 6
DE 63755 Alzenau
Tel.: 06188 91395-0
Fax: 06023 9482-23

Internet:http://www.teamtec-gmbh.de
E-Mail: info <AT> teamtec-gmbh.de


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special