nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
12.11.2007

DM-Werkzeugrevolver

Der Revolver mit dem Direktantrieb

DM-Werkzeugrevolver

DM-Werkzeugrevolver

Auf der EMO in Hannover stellte Duplomatic, Legnano/Italien, erstmals die Werkzeugrevolver der neuen "DM"-Linie vor. Mit dieser Linie wurden die Revolver gezielt vereinfacht, indem man sie systematisch von weniger nachgefragten Zusatzfunktionen befreite. Parallel dazu wurde ein Direktantrieb eng an den Einsatzbedingungen entwickelt und direkt in den Revolver integriert. Damit konnten Spiel, Geräuschentwicklung und Verschleiß deutlich verringert werden – Begleiterscheinungen, die bei traditionell zum Drehen der Scheibe verwendeten kinematischen Zahnradketten unvermeidlich sind. Das hydraulische System der Ver-/Entriegelung wurde mit der DM-Linie komplett überholt, wobei man das Prinzip der frontalen Zahnkupplung beibehielt, da es hohe Präzision, Steifigkeit und Belastbarkeit sicherstellt. Integrationskonzepte gestatteten auch hier eine drastische Verringerung der Komponentenzahl. Dank der innovativen Positionssteuerung konnte zudem die Problematik Nullpunktsuche eliminiert werden.

Wie der Hersteller betont, stehen die Werkzeugrevolver der DM-Linie für einen ebenso robusten wie einfachen Aufbau und weisen eine hohe Zuverlässigkeit auf – Eigenschaften, die auch die neue Steuereinheit "TMC" auszeichnen, welche integrierender Bestandteil der Lieferung ist. Die DM-Werkzeugrevolver benötigen im Vergleich zu den etablierten Linien "SM(A)" und "BSV-N" von Duplomatic weniger Platz, greifen jedoch auf die gleiche mechanische Verbindung zur Maschine und Scheibe zurück.

Unternehmensinformation

DUPLOMATIC AUTOMAZIONE SPA

P. le Bozzi, 1
IT 20025 LEGNANO MI
Tel.: +39 0331 472293
Fax: +39 0331 455161

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special