nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
28.08.2008

Datenbankgestützte Bestandsführung pdo-System

Für den spontanen Werkzeugbedarf

Datenbankgestützte Bestandsführung pdo-System

Datenbankgestützte Bestandsführung pdo-System

Was die Verfügbarkeit von Werkzeugen betrifft, verursacht der spontane Bedarf an verschleißenden Durchlaufteilen wie zum Beispiel Wendeschneidplatten ein logistisches Problem, sobald der Bedarf im Mehrschichtbetrieb direkt an der Maschine zu decken ist. Das "pdo"-System von Exapt schafft hier Abhilfe. Die datenbankgestützte Bestandsführung ist das Kernstück für die Verfügbarkeitsprüfung über alle Lager und Umlauforte zur schnellen Versorgung der Betriebsmittel. Zunehmend werden automatisierte Werkzeugausgabe- und -rücknahmesysteme eingesetzt, die ihre Vorteile vor allem beim asynchronen Mehrschichtbetrieb zwischen Werkzeuglager und Fertigung ausweisen und den Zu- und Abgang von Werkzeugen protokollieren. Das schafft die Voraussetzungen, um Durchlaufmaterial wie Wendeschneidplatten in bedarfsgerechter Menge rund um die Uhr (24/7) verfügbar zu halten. Für eine geschlossene Logistikkette ist die Einbindung von Werkzeugausgabeautomaten in den gesamten Informationsfluss des Betriebsmittelmanagements erforderlich.

Unternehmensinformation

EXAPT Systemtechnik GmbH

Theaterstraße 12
DE 52062 Aachen
Tel.: 0241 47794-0
Fax: 0241 47794-299

Internet:www.exapt.de
E-Mail: info <AT> exapt.de


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special