nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
10.12.2010

Das Honen auf Standard-Bearbeitungszentren

Um das Honen erweitert

Das Honen auf Standard-Bearbeitungszentren

Das Honen auf Standard-Bearbeitungszentren

Als führender Anbieter von Systemen zur Großserienfertigung von Motoren- und Antriebskomponenten bildet MAG, Göppingen, neuerdings auch das Honen auf Standard-Bearbeitungszentren ab. Bei der Herstellung von Zylinderkurbelgehäusen werden alle Prozesse von der Rohteil- bis zur Feinbearbeitung von Zylinder- und Kurbelwellenbohrungen auf Bearbeitungszentren ausgeführt. Gekennzeichnet ist die neu entwickelte Komplettbearbeitung der Zylinderlaufbahnen durch die Kombination von Feinbohren und Honen.

Sämtliche Funktionen der Honprozessführung mussten dafür auf ein BAZ transferiert werden. Die Effekte sind eine deutliche Verkürzung der Bearbeitungszeit und eine Einsparung von Bearbeitungsoperationen. Dabei werden die Zylinder- und Kurbelwellenbohrungen mit derselben Qualität gefertigt, wie sie von konventionellen Honmaschinen bekannt ist.

Unternehmensinformation

MAG IAS GmbH Standort Göppingen

Stuttgarter Str. 50
DE 73033 Göppingen
Tel.: 07161 201-0

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special