nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
19.04.2010

CBN-Wendeplatte Secomax CBN060K

Hartdrehen mit CBN

CBN-Wendeplatte Secomax CBN060K

CBN-Wendeplatte Secomax CBN060K

Mit der mehrlagigen K-Beschichtung hat Seco Tools, Erkrath, die Leistungsfähigkeit der neuen CBN-Wendeplatte Secomax CBN060K auf ein bisher nicht erreichtes Niveau gesteigert. Mit den Sorten CBN050C und CBN160C bietet Seco Tools CBN-Werkzeuge für die Zerspanung einsatzgehärteter Stähle, wie sie zum Beispiel für Bauteile von Fahrzeuggetrieben oder Antriebssträngen benötigt werden. Die neue Sorte Secomax CBN060K ist speziell auf den Anwendungsbereich H10 bis H20 zugeschnitten.

Die mehrlagige Beschichtung mit der Bezeichnung K reduziert die Neigung zu Kolkverschleiß und garantiert dadurch höhere Schnittgeschwindigkeiten. Zudem wird durch die Einbringung von Druckeigenspannungen die Neigung zu Abplatzungen oder Schneidenbruch entscheidend vermindert. Die CBN060K verfügt über eine patentierte Bindephase aus einer Superlegierung mit TiCN-Hartphase. Dank dieser Legierung weist der Schneidstoff eine höhere Schneidkantenstabilität auf und ermöglicht so höhere Schnittgeschwindigkeiten und längere Standzeiten. Aufgrund der Flexibilität der Plattenformate und der resultierenden Auswahl an ein-, mehrschneidigen oder massiven Wendeplattenformaten findet sich für jede Bearbeitung die geeignete wirtschaftliche Lösung. Im Bereich der Wiper-Technologie stehen mit der Helix Wiper zwei Ausführungen zur Verfügung: die positive WZP und die negative WZN.

Unternehmensinformation

Seco Tools GmbH

Steinhof 24
DE 40699 Erkrath
Tel.: 0211 24010
Fax: 0211 2401-226

Internet:www.secotools.de


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special