nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
07.09.2011

ATOS Triple Scan

Optische 3D-Messtechnik: Produktneuheiten und Anwendungen

Bild 1

Bild 1

ATOS Triple Scan: Neue Generation der mobilen 3D-Digitalisierer

Der mobile 3D Digitalisierer ATOS Triple Scan von GOM ist mit einer völlig neuen Projektionstechnologie (Blue Light Technology) ausgestattet und nutzt erstmals das 3-in-1 Sensorkonzept. Die neue Technologie von ATOS Triple Scan bietet noch mehr Auflösung und Genauigkeit bei feinen Strukturen oder Kanten und liefert innerhalb kürzester Zeit vollständige 3D-Daten von komplexen Bauteilen. Die Messleistung wurde insbesondere bei glänzenden Oberflächen wesentlich erhöht.

GOM Inspect: Gratis-Softwarepaket

Mit der kostenlosen GOM Inspect Software eröffnet GOM den freien Zugang zur 3D Datenbearbeitung für alle. GOM Inspect ist durch PTB & NIST geprüft und zertifiziert und eignet sich zur Netzbearbeitung, der Form- und Maßanalyse von 3D-Punktewolken und dient gleichzeitig als 3D-Viewer. Mit der Gratisversion können Anwender aus den Bereichen RP, CAD/CAM, CAE und CAQ, 3D-Daten aus Streifenprojektions- oder Laserscannern, CTs und anderen Messsystemen betrachten, bearbeiten oder auswerten.

Kürzere Maschinenlaufzeiten durch CNC-Fräsen auf STL-Daten

Die 3D Digitalisierung von unbekannten Geometrien wie Gussrohlingen oder aufgeschweißten Werkzeugreparaturen bietet zahlreiche Vorteile z.B. für die optimale Maschinen-Aufspannung, Aufmaß-Erkennung, Kollisionsprüfung und CNC-Fräsbahnoptimierung. Denn zeitverzögernde Arbeitsschritte durch Luftfräsen, Werkzeugbruch oder manuelles Nacharbeiten entfallen.

Schnell und sicher: Try-Out, Daten-Backup, Wartung & Reparatur

Mithilfe der optischen 3D-Digitalisierung aus dem Hause GOM sind bei der Werkzeugabnahme deutlich weniger Iterationen erforderlich als bei herkömmlichen Messmitteln. Werkzeugänderungen werden für einen Daten-Backup zudem schnell und sicher erfasst, sodass aktuelle Daten bei Werkzeugbruch vorliegen. Auch Wartungs- und Reparaturarbeiten lassen sich mittels 3D-Messdaten gezielter durchführen.

Dynamische Bewegungsanalyse von Werkzeugmaschinen

Durch die optische 3D-Verformungsmessung von Werkzeugmaschinen wie Blechumform-, Schmiede-, oder Rollwalzenmaschinen können Werkzeugstandzeiten erhöht werden. Im Rahmen von Maschinenfähigkeitsuntersuchungen werden durch die Optimierung von Fertigungsprozessen Kosten gesenkt.

GOM auf der EMO: Halle 5, Stand G79

Unternehmensinformation

GOM GmbH

Schmitzstr. 2
DE 38122 Braunschweig
Tel.: 0531 39029-0
Fax: 0531 39029-15

Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special