nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
15.02.2013

App VijeoDesign Air

Anlagen mobil steuern

Mit VijeoDesign’Air und VijeoDesign’Air Plus stellt Schneider Electric zwei Apps für Smartphones und Tablets vor, mit denen Bediener und Konstrukteure die Betriebsdaten und Parameter ihrer Maschinen mobil auslesen und verwalten können. Beide Apps unterstützen die Betriebssysteme Android und iOS. Sie sind seit Dezember in den jeweiligen App Stores erhältlich.

HMI-App VijeoDesign'Air

Mit der App VijeoDesign’Air können Bediener und Konstrukteure die Betriebsdaten und Parameter ihrer Maschinen mobil auslesen und verwalten

„Da sich in Unternehmen Smartphones oder Tablets immer mehr durchsetzen, steigt auch die Nachfrage nach Lösungen für die mobile Anlagensteuerung“, sagt Jean Marie Amann, Vice President der Business Unit Industry von Schneider Electric Deutschland. „Indem der Bediener von überall aus Zugriff auf die Anlagendaten hat, kann er auf Betriebsprobleme schneller reagieren und ist jederzeit über den Status informiert.“

Der Zugriff auf die Anlagen erfolgt über ein WLAN, das via Ethernet-Schnittstelle direkt an der Anlage angeschlossen wird. Um Sicherheitsprobleme zu vermeiden, definieren Betreiber, wer welchen Zugriff auf die Maschine hat: also ob er Daten nur auslesen oder das System auch steuern kann. Anwender laden sich die App dafür einmal auf ihr mobiles Endgerät herunter und wählen nach dem Start die Funktion „Remote Visualization“ aus. Anschließend muss noch der entsprechende HMI-Server der Anlage angeklickt werden und Anwender haben Zugriff auf die Anlagensteuerung. Der Bediener sieht auf dem Display seines Tablets oder Smartphones eine Eins-zu-Eins-Darstellung des Maschinenbedienterminals.

Die VijeoApps sind in den folgenden Varianten erhältlich:

VijeoDesign’Air erlaubt den Zugriff für einen Anwender. Die App bildet das HMI-Display (Human Machine Interface) der Anlage eins zu eins ab. Mit VijeoDesign’Air beheben Betreiber bei stillstehenden Anlagen Fehler, nehmen die Maschine in Betrieb und können sie von extern warten.

Die Variante VijeoDesign’Air Plus läuft auf mehreren mobilen Endgeräten. Die Version erlaubt eine Überwachung und Anpassung der Anlagenparameter während der laufenden Produktion. Das verhindert teure Stillstandzeiten und spart Kosten. VijeoDesign’Air Plus läuft ebenfalls auf Smartphones und Tablets. Im Gegensatz zu VijeoDesign’Air können Anwender bei dieser Variante dank Multi-Touch-Funktion die Objekte der Steuerung getrennt voneinander auswählen und so Seiten erstellen, die auf Tablet oder Smartphone abgestimmt sind. Dadurch lassen sich häufig angewandte Daten auf einen Blick übersichtlich anordnen.

Unternehmensinformation

Schneider Electric GmbH

Gothaer Str. 29
DE 40880 Ratingen
Tel.: 02102 404-0
Fax: 02102 404-9256

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special