nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
21.09.2015

5-Achs-BAZ, Steuerung

Komplexe Teile hochgenau bearbeiten

Bild: Okuma

Zu den Highlights am Okuma-Messestand der EMO zählen zwei neu entwickelte 5-Achs-BAZ und die neue Steuerung OSP suite. Das neue BAZ MU-8000V soll durch seinen großen Arbeitsbereich, hohe Verfahrgeschwindigkeiten und Zerspanungsleistungen überzeugen. Für die 5-Seiten und 5-Achs-Simultan-Bearbeitung gewährleistet die Maschine dank stabiler Portalbauweise und Thermo-Friendly-Concept Prozesssicherheit, Maßstabilität und Formgenauigkeit. Die MU-8000V ist prädestiniert für den Einsatz im Werkzeug- und Formenbau, in der Automobilbranche oder für die Produktion sehr komplexer Luftfahrtkomponenten. Optional erhältlich sind unter anderem: Hochgeschwindigkeitssteuerung, Drehfunktion der C-Achse, ein 5-Axis-Auto-Tuning-System oder die Tool Edge Control zur Werkzeugüberwachung.

Das neue 5-Achs-BAZ MU-4000V (Bild) ist kompakter und unterscheidet sich in der Konstruktion, ist aber ebenso geschaffen für die hochgenaue Bearbeitung komplexer Werkstücke. Typische Einsatzgebiete für dieses Modell finden sich in der Luft- und Raumfahrtindustrie oder in der Medizintechnik. Auch auf dieser Maschine werden verschiedene Funktionen wie 5-Axis-Auto-Tuning-System, Gear Machining oder ECO hydraulic vorgeführt.

Die nächste Generation intelligenter CNC-Steuerungen präsentiert Okuma in Form der OSP suite. Diese soll die besten IT-Anwendungen in einem Paket bieten: Zum einen die Okuma-Steuerungssoftware in Kombination mit Okumas Intelligent Technology wie Thermo-Friendly-Concept, Collision-Avoidance-System, Machining Navi oder 5-Axis-Auto-Tuning-System. Zum anderen lassen sich Anwendungen von Werkzeug-, Messgeräte- und Systemherstellern für spezielle Anforderungen in der Fertigung implementieren. Die Digital Manufacturing suite integriert Premium-Anwendungen zum Visualisieren und Digitalisieren wichtiger Informationen für die Bearbeitung. Die ECO suite vereint hochentwickelte Energiesparfunktionen mit der Leerlauf-Stopp-Funktion unter Berücksichtigung von Zusatzausrüstungen.

Darüber hinaus zeigt Okuma weitere Maschinen, so etwa die Drehfräszentren Multus U in Fahrständer-Bauweise, die geeignet sind für die prozessintensive Komplettbearbeitung und für komplexe Anwendungen. Das Horizontal-BAZ MB-4000H hingegen wurde konzipiert für die wirtschaftliche und präzise Zerspanung kleiner Teile. Eine weitere Neuheit ist die vertikale Drehmaschine 2SP-V760. Mit einer Doppelspindel adressiert sie die Massenproduktion standardisierter Komponenten. Die kompakte Schleifmaschine GA15W schließlich ist ebenfalls für die Massenfertigung konzipiert.

www.okuma.eu

EMO Halle 9, D16/E15

Unternehmensinformation

Okuma Europe GmbH

Europark Fichtenhain A 20
DE 47807 Krefeld
Tel.: 02151 374-0
Fax: 02151 374-100

Internet:www.okuma.eu
E-Mail: info <AT> okuma.eu


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special